Minor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Minor (lat. kleiner, das/die/der Kleinere; engl. gering, geringfügig, minderjährig) bezeichnet:

  • in der Mathematik eine Unterdeterminante, siehe Minor (Mathematik)
  • in der Graphentheorie einen Untergraphen, siehe Minor (Graphentheorie)
  • ein britisches Auto, siehe Morris Minor
  • einen Flugmotor, siehe Walter Minor
  • ein tschechisches Auto, siehe Jawa
  • eine finnische Bootswerft, siehe Minor (Bootswerft)
  • eine Schweizer Schokoladenmarke der Firma Maestrani
  • in der Musik die englische Bezeichnung für Moll-Tonarten und -Akkorde
  • ein Berg in der Schweiz Graubünden Oberengadin Piz Minor
  • eine insbesondere im angelsächsischen Raum verbreitete Möglichkeit der Nebenfach-Wahl an Universitäten

Minor ist der Familienname folgender Personen:

Minor ist der Name folgender Orte in den Vereinigten Staaten:


Siehe auch:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.