Monclova

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Monclova
26.910277777778-101.42222222222609Koordinaten: 26° 55′ N, 101° 25′ W
Karte: Coahuila
marker
Monclova

Monclova auf der Karte von Coahuila

Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat Coahuila
Municipio Monclova
Stadtgründung 1689
Einwohner 215.271 (2010)
   – im Ballungsraum 317.314
Detaildaten
Höhe 609 m
Postleitzahl 25700
Vorwahl 866
Stadtvorsitz Melchor Sánchez de la Fuente
Ansicht von Monclova
Ansicht von Monclova

Monclova ist eine Stadt im mexikanischen Bundesstaat Coahuila und hat inklusive ihrer Vororte etwa 317.000 Einwohner. Die Stadt hat die höchste Stahlproduktion in Mexiko, weswegen sie auch als die „Hauptstadt“ des Stahls bekannt ist.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Sehenswürdigkeiten sind die Gemeindekirchen Santiago Apóstol und San Francisco de Asís, die Kirche Ermita de Zapopan, das Museum El Polvorín, die Parkanlagen Xochipilli 1 und 2, der Zoo und die Museumsbibliothek Pape mit mehr als 110.000 Büchern.