Neapolis in Proconsulari (Titularbistum)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Neapolis in Proconsulari)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Neapolis in Proconsulari (ital.: Neapoli di Proconsolare) ist ein Titularbistum der römisch-katholischen Kirche.

Die in Nordafrika gelegene Stadt war ein alter römischer Bischofssitz, der im 7. Jahrhundert mit der islamischen Expansion unterging. Er lag in der römischen Provinz Africa proconsularis und unterstand als Suffragandiözese dem Metropoliten von Karthago.

Titularbischöfe von Neapolis in Proconsulari
Nr. Name Amt von bis
1 Paul Vignancour
Titularerzbischof pro hac vice
Koadjutorerzbischof im Erzbistum Bourges (Frankreich) 6. März 1966 10. Oktober 1969
2 Johannes Dyba
Titularerzbischof pro hac vice
Apostolischer Pro-Nuntius (Deutschland) 25. August 1979 1. Juni 1983
3 John Patrick Foley
Titularerzbischof pro hac vice
Präsident des Päpstlichen Rates für die sozialen Kommunikationsmittel (USA) 5. April 1984 24. November 2007
4 Ludger Schepers Weihbischof im Bistum Essen (Deutschland) 27. Juni 2008

Weblinks[Bearbeiten]