Ogooué-Maritime

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ogooué-Maritime
Ogooué-Maritime
Basisdaten
Hauptstadt: Port-Gentil
Fläche: 22.890 km²
Einwohner: 97.913 (1993)
Bevölkerungsdichte: 4,28 Einw./km² (1993)
ISO 3166-2: GA-8

Ogooué-Maritime ist eine Provinz Gabuns mit der Hauptstadt Port-Gentil.

Geographie[Bearbeiten]

Die Provinz liegt im Westen des Landes und grenzt im Norden an die Provinz Estuaire, im Süden an die Provinz Nyanga, im Westen an den Atlantik, im Nordosten an die Provinz Moyen-Ogooué und im Südosten an die Provinz Ngounié.

Ogouué-Maritime gliedert sich in die Departements Bendje, Etimboue und Ndougou.

Siehe auch[Bearbeiten]