Olga Wladimirowna Naidjonowa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Olga Naidenova 2004 Junior Grand Prix Germany.jpg

Olga Wladimirowna Naidjonowa (russisch Ольга Владимировна Найдёнова, * 8. Dezember 1987 in Moskau, Sowjetunion) ist eine russische Eiskunstläuferin.

Naidjonowa begann im Alter von drei Jahren mit dem Eiskunstlaufen. Sie trainiert bei Zhanna Gromowa abwechselnd in ihrer Heimatstadt Moskau, wo sie für Trade Union Moskau startet, und in Schweden. Zuvor trainierte Naidjonowa bei Walerie Panfilow. Ihr größter Erfolg ist der Gewinn der Bronzemedaille bei den russischen Meisterschaften 2008.

Erfolge[Bearbeiten]

Wettbewerb/Wintersaison 02-03 03-04 04-05 05-06 06-07 07-08
Olympische Winterspiele - - - - - -
Weltmeisterschaften - - - - -
Europameisterschaften - - - - -
Juniorenweltmeisterschaften 15. - - - - -
Russische Meisterschaften 6. 7. 6. 4. 10. 3.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Olga Wladimirowna Naidjonowa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien