Parc des Sports d’Aguiléra

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Parc des Sports d’Aguiléra
Parc des Sports d’Aguiléra
Daten
Ort FrankreichFrankreich Biarritz, Frankreich
Koordinaten 43° 28′ 54,6″ N, 1° 32′ 15,7″ W43.48183-1.53769Koordinaten: 43° 28′ 54,6″ N, 1° 32′ 15,7″ W
Eigentümer Stadt Biarritz
Baubeginn 1905
Eröffnung 1906
Renovierungen 2003–2006
Erweiterungen 1962
Oberfläche Naturrasen
Kapazität 15.000
Verein(e)

Biarritz Olympique

Der Parc des Sports d’Aguiléra ist ein Stadion in der französischen Stadt Biarritz im Département Pyrénées-Atlantiques. Es befindet sich an der Rue Cino del Duca östlich des Stadtzentrums und ist das Heimstadion des Rugby-Union-Vereins Biarritz Olympique, der in der obersten Liga Top 14 vertreten ist. Das Stadion bietet Platz für 15.000 Zuschauer. Benannt ist es nach Don José Aguilera y Chapin, dem ursprünglichen Besitzer des Grundstücks.

Erbaut wurde das Stadion im Jahr 1905. Es ist Teil eines Sportzentrums, zu dem auch mehrere Tennisplätze und eine Leichtathletikanlage gehören. Die letzte Renovierung erfolgte in den Jahren 2003 bis 2006. Geplant ist eine Erweiterung auf 19.000 Plätze.

Weblinks[Bearbeiten]