Portinatx

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Sant Joan de Labritja: Portinatx
Cala Portinatx
Cala Portinatx
Wappen Karte von Spanien
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Portinatx (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Balearische InselnBalearische Inseln Balearische Inseln
Insel: Ibiza
Comarca: Ibiza
Koordinaten 39° 7′ N, 1° 31′ O39.1123551.517744Koordinaten: 39° 7′ N, 1° 31′ O
Einwohner: 554 (2011)INE

Vorlage:Infobox Ortsteil einer Gemeinde in Spanien/Wartung/localidad Portinatx ist der größte Ferienort in der Gemeinde Sant Joan de Labritja im Norden von Ibiza.

Ursprünglich befand sich an der Bucht Cala Portinatx ein kleines Fischerdorf. Die Bucht diente zudem als Hafen, über den Güter zum spanischen Festland verbracht wurden. Heute ist der abgelegene Ort touristisch erschlossen und die Bucht von Hotelanlagen umgeben. Die Küste ist felsig und wird durch einige Buchten mit kleineren Sandstränden unterbrochen. Ibiza-Stadt liegt etwa 30 km entfernt. Eine Haltestelle des Linienbusses befindet sich im Ort, wird jedoch nur selten angefahren.[1]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Damien Simonis, Susan Forsyth, Anthony Ham: Spanien, Mair Dumont, 2007, ISBN 3829715900