Código Postal Argentino

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Postleitzahl (Argentinien))
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Código Postal Argentino, kurz CPA, ist das seit 1998 achtstellige und alphanumerische Schema der Postleitzahlen in Argentinien.

Zusammensetzung des CPA[Bearbeiten]

Ein CPA gliedert sich in drei Teile:

  • einen Buchstaben, der für die Provinz bzw. den Hauptstadtdistrikt steht,
  • vier Ziffern, die die Stadt, den Ort oder den Stadtteil wiedergeben, sowie
  • drei Buchstaben, die einen einzelnen Häuserblock sowie die Straße identifizieren.

Dabei entspricht der einleitende Buchstabe dem in ISO 3166-2:AR vorgesehenen Code. Die vier Ziffern entsprechen weitgehend dem bis 1998 gültigen argentinischen Postleitzahlensystem.

Verwendung[Bearbeiten]

Noch hat sich der neue CPA in Argentinien nicht vollständig durchsetzen können; häufig werden noch die alten vierziffrigen Postleitzahlen verwendet.

Bei Verwendung des CPA wird dieser üblicherweise in eine eigene Zeile unter die Straßen- bzw. Wohnungsbezeichnung, jedoch über die Ortsangabe gesetzt, z.B.:

Museo de Arte Latinoamericano de Buenos Aires
Avenida Figueroa Alcorta N° 3415
C1425CLA
Ciudad Autónoma de Buenos Aires

Weblinks[Bearbeiten]