Reindeer Lake

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Reindeer Lake

BW

Geographische Lage Saskatchewan, Manitoba (Kanada)
Zuflüsse Cochrane River, diverse kleine Seen
Abfluss Reindeer RiverChurchill River
Orte am Ufer keine
Daten
Koordinaten 57° 33′ N, 102° 16′ W57.551388888889-102.25888888889337Koordinaten: 57° 33′ N, 102° 16′ W
Reindeer Lake (Saskatchewan)
Reindeer Lake
Höhe über Meeresspiegel 337 m
Fläche 5658 km²f5
Länge 230 kmf6
Breite 60 kmf7
Volumen 17.900 Mio. m³dep1f8
Maximale Tiefe 337 mf10

Der Reindeer Lake ist mit 5.658 km² einer der größten Seen Kanadas.[1] Er erstreckt sich 400 km südwestlich der Hudson Bay über die Provinzen Manitoba und Saskatchewan, wobei letztere den deutlich größeren Anteil hat. Der See ist von vielen kleinen Seen umgeben, von denen er selbst sehr schwer abzugrenzen ist. Von Nord nach Süd ist er rund 230 km lang und im Zentrum etwa 60 km breit.

Der Rentiersee fließt im Süden über den Reindeer River in den Churchill River ab, der seinerseits schließlich in die Hudson Bay mündet. Der Rentiersee wird seit 1942 an seinem Ausgang in den Reindeer River von einem Staudamm, dem Whitesand Dam, aufgestaut und sein Abfluss gesteuert. Der Staudamm hat die Koordinaten 56° 14′ 4″ N, 103° 8′ 51″ W56.234318-103.147552. Der See ist somit zum Teil auch ein Stausee. Sein Wasserinhalt wird mit 17.900 Mio. m³ angegeben. Die Encyclopaedia Britannica gibt die Wasseroberfläche mit 6.650 km² an; dabei handelt es sich um die Brutto-Fläche mit Inseln. 5658 km² ist die Netto-Fläche ohne Inseln.

Deep Bay[Bearbeiten]

Die nahezu kreisförmige Bucht Deep Bay nahe dem Südende des Sees bei 56° 24′ 18″ N, 102° 59′ 19″ W56.405-102.98861111111 ist ein Einschlagkrater mit einem Durchmesser von 13 km und einem geschätzten Alter von ungefähr 99 Millionen Jahren. [2]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Natural Resources Canada - The Atlas of Canada - Lakes
  2. Informationen zum Einschlagkrater Deep Bay