Reserva Ecológica de Buenos Aires

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Puerto Madero von der Reserva Ecológica aus gesehen
Die Reserva Ecológica aus der Vogelperspektive gesehen

Die Reserva Ecológica de Buenos Aires, auch als Reserva Ecológica Costanera Sur bekannt, ist ein 350 Hektar großes Flachlandgebiet am Ufer des Río de la Plata, östlich von Puerto Madero in Buenos Aires gelegen.

Geschichte[Bearbeiten]

Amerikanisches Pampasgras (Cortaderia selloana, 1993)

Es entstand in den 1970ern, als im Zuge des Schnellstraßenbaus in Buenos Aires Schutt von abgerissenen Gebäuden in den Fluss entlang der Avenida Costanera Sur gekippt wurde. Mit der Zeit entstand durch Sedimentation festes Land, das in seiner Biodiversität beispielhaft für die argentinische Pampa ist: Man findet dort heute nur wenige Bäume, hauptsächlich Weiden, Akazien und Kapokbäume. Beispiele für die Fauna in dem Gebiet sind wilde Flamingos, Reiher, Enten, Papageien und Biberratten.

Am 5. Juni 1986 verabschiedete der Stadtrat (Consejo Deliberante de la Ciudad de Buenos Aires) das Gesetz Nr. 41.247, mit dem das Gebiet unter Schutz gestellt wurde.

Die Zukunft des Ökoreservats ist unsicher. Pläne zur kommerziellen Bebauung sind eine Bedrohung ebenso wie Pläne zum Bau einer Nord-Süd-Schnellstraße, die durch die Reserva Ecológica führen soll.[1]

Am 9. Januar 2009 brannte es in dem Gebiet. Über Puerto Madero war für nahezu 24 Stunden eine Rauchwolke zu sehen, bis die Feuerwehr den Brand löschen konnte.[2]

Wanderwege[Bearbeiten]

Durch ihre Nähe zur Stadt wird die Reserva Ecológica als Naherholungsgebiet von den Hauptstadtbewohnern genutzt. Auf einer Reihe von Wegen können Vögel beobachtet, radgefahren und spazieren gegangen werden. Der Eingang zum Park befindet sich am südlichen Ende von Puerto Madero.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Shaw, Edward: At Home in Buenos Aires, Abbeville Press, Inc., 1999; ISBN 0789202514
  2. http://www.lanacion.com.ar/nota.asp?nota_id=1088675 La Nacion vom 10. Januar 2009 - abgerufen am 4. Mai 2010

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Buenos Aires Ecological Reserve – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien