Respectable

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher Titel Respectable
Originaltitel Respectable
Produktionsland Vereinigtes Königreich
Originalsprache englisch
Jahr 2006
Länge 30 Minuten
Episoden 6 in 1 Staffel
Genre Comedy, Sitcom
Produktion Shaun Pye
Erstausstrahlung 30. August 2006 (Vereinigtes Königreich) auf Five
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
10. November 2007 auf Comedy Central
Besetzung
Justin Edwards
Michael Price
Jodi Albert
Hayley
Nick Holder
Barry
Cordelia Bugeja
Kate
Helen Modern
Naomi
Beatrice Kelley
Maureen
Barunka O’Shaughnessy
Yelena
Helen Grace
Pippa

Respectable ist eine sechsteilige Comedy-Serie aus dem Jahr 2006, für die Shaun Pye, Alan Connor und Harry Thompson die Drehbücher schrieben.

Handlung[Bearbeiten]

Die Handlung erzählt von Michael Price, der sich in seiner lieblosen Ehe gefangen fühlt. In der ersten Episode besucht er zögernd ein Vorstadt-Bordell. Vor eigentlichem Sex zurückschreckend, entwickelt sich ein platonisches Verhältnis zu der hübschen Prostituierten Hayley, in die er sich verliebt. Die Serie beschreibt diese Beziehung und zeigt darüber hinaus Michaels Anstrengungen, seine Bordellbesuche vor seiner Frau geheim zu halten. Das wird noch durch den Umstand erschwert, dass auch sein Handwerker, Barry, ein häufiger und hemmungsloser Gast des Bordells ist.

Jodi Albert spielt die naive aber herzensgute Hayley. Außerdem arbeiten im Etablissement Kate, eine Studentin, die Besitzerin Maureen, eine schon etwas ältere Dame, die behauptet, 27 Jahre alt zu sein und Yelena, eine dominante Osteuropäerin.

Kritiken[Bearbeiten]

In Großbritannien gab es schon vor Ausstrahlung der ersten Episode Proteste von Frauenorganisationen, durch Respectable werde die Sexindustrie verharmlost. Die Produzenten verteidigten sich, dass es nicht Aufgabe von Sitcoms sei, eine realistische Beschreibung des Lebens darzustellen.

„Freche britische Satire über Doppelmoral und die Tristesse der Ehe und des Alterns. Die Autoren Shaun Pye und Harry Thompson glänzen mit viel Wortwitz“

TV Today

„Sechs Episoden voll offenherzig-sympathischer Gags, schräger Figuren und originäller Einfälle. Dafür aber in durchschnittlicher DVD-Qualität.“

Cinema

Weblinks[Bearbeiten]