Sélibaby

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sélibaby
سيلبابي
Street Selibaby.jpg
Straße in Sélibaby
Staat: MauretanienMauretanien Mauretanien
Region: Guidimaka
Koordinaten: 15° 10′ N, 12° 11′ W15.159166666667-12.18333333333365Koordinaten: 15° 10′ N, 12° 11′ W
Höhe: 65 Meter ü.d.M.
 
Einwohner: 18.424 (2005)
Zeitzone: GMT (UTC±0)
Sélibaby (Mauretanien)
Sélibaby
Sélibaby

Sélibaby, ‏سيلبابي‎, ist die Hauptstadt der Verwaltungseinheit Guidimaka im Süden des westafrikanischen Staats Mauretanien.

Die Bevölkerung der Stadt stieg kontinuierlich an. Sie lag 1977 bei 5.451 und 1988 bereits bei 11.530 Menschen, bis 2000 stieg sie auf 15.289.[1] 2005 wurde die Bevölkerung der Stadt auf 18.424 geschätzt. Damit lag sie 2005 auf der Liste der größten Städte Mauretaniens auf der Position 22 und war die drittgrößte Stadt in Guidimaka nach Ghabou und Gouraye.[2]

Siehe auch[Bearbeiten]

Belege[Bearbeiten]

  1. City Population - Historische Einwohnerzahlen der Städte Mauretaniens
  2. Mongabay - Aktuelle Einwohnerzahlen der Städte Mauretaniens