Sadok Sassi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche



Sadok Sassi
Spielerinformationen
Voller Name Sadok Sassi
Geburtstag 15. November 1945
Geburtsort TunisTunesien
Größe 1,88 m
Position Torwart
Vereine als Aktiver
Jahre Verein Spiele (Tore)1
1958–1979
Club Africain Tunis 335 0(0)
Nationalmannschaft
1963–1978 Tunesien 110 0(0)
1 Angegeben sind nur Liga-Spiele.

Sadok Sassi (auch: Attouga; * 15. November 1945 in Tunis, Tunesien) ist ein ehemaliger tunesischer Fußballspieler.

Er war Torwart bei Club Africain, bei dem er von 1958 bis 1979 seine gesamte Karriere lang spielte. Mit 335 Einsätzen in der ersten tunesischen Liga, 66 im tunesischen Landespokal und 14 in internationalen Wettbewerben, ist Sadok Sassi mit insgesamt 417 Spielen für Club Africain der Rekordspieler des Vereins. Das letzte Spiel seiner Karriere fand am 10. Juni 1979 statt, welches er bei einem Heimspiel mit 3-1 gegen Jeunesse Sportive Kairouanaise gewann.

Mit 110 Länderspielen ist Sassi auch Rekordspieler der tunesischen Fußballnationalmannschaft. Aufgrund einer Verletzung verpasste er die Teilnahme an der Fußball-Weltmeisterschaft 1978. Er nahm an drei Fußball-Afrikameisterschaften teil, bei der Fußball-Afrikameisterschaft 1963 schied man in der Gruppenphase aus, bei der Fußball-Afrikameisterschaft 1965 im eigenen Land (Finalist) und 1978 in Ghana erreichte man das Spiel um den 3. Platz.

Erfolge[Bearbeiten]

  • CAF Torwart des Jahres: 1972
  • Tunesischer Sportler des Jahres: 1972

Siehe auch[Bearbeiten]