San Juan de los Lagos

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
San Juan de los Lagos
21.247777777778-102.332777777781743Koordinaten: 21° 15′ N, 102° 20′ W
Karte: Jalisco
marker
San Juan de los Lagos

San Juan de los Lagos auf der Karte von Jalisco

Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat Jalisco
Municipio San Juan de los Lagos
Stadtgründung 1542
Einwohner 48.684 (2010)
Stadtinsignien
Escudo de San Juan de los Lagos.svg
Detaildaten
Höhe 1743 m
Postleitzahl 47000
Vorwahl 395
Stadtvorsitz Heriberto Atilano González
Website sanjuandeloslagos.gob.mx
Die Basilika von San Juan de los Lagos
Die Basilika von San Juan de los Lagos

San Juan de los Lagos ist eine Stadt im nordöstlichen Teil des Bundesstaates Jalisco in Mexiko. Sie befindet sich im umgebenden gleichnamigen 874,47 km² großen Municipio San Juan de los Lagos, dessen Sitz und größter Ort sie ist. 2010 hatte die Stadt 48.684 Einwohner.

Überblick[Bearbeiten]

San Juan de los Lagos empfängt 4 Millionen Besucher pro Jahr, die kommen, um die im Stadtzentrum gelegene Kathedrale der „Maria von San Juan De los Lagos“ zu besichtigen.

Trivia[Bearbeiten]

In der Nacht vom 15. auf den 16. September 1945 fing der Mannschaftsbus des Fußballvereins Rayados de Monterrey bei einem Unfall in dieser Ortschaft Feuer und acht seiner Spieler erlitten teilweise ernsthafte Verbrennungen, die zwei Spieler nicht überlebten. Das Unglück ereignete sich auf der Fahrt zu einem Auswärtsspiel der mexikanischen Fußballliga in der Saison 1945/46 beim in Guadalajara beheimateten Club Deportivo Oro.

Städtepartnerschaften[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: San Juan de los Lagos – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien