Santa Catalina Mountains

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Santa Catalina Mountains
Höchster Gipfel Mount Lemmon (2791 m)
Lage Arizona (USA)
Santa Catalina Mountains (Arizona)
Santa Catalina Mountains
Koordinaten 32° 27′ N, 110° 47′ W32.443-110.7882791Koordinaten: 32° 27′ N, 110° 47′ W
f1
p1
p5

Santa Catalina Mountains ist ein Gebirge im Norden von Tucson, Arizona. Der Gebirgszug, der oft nur die "Catalinas" genannt wird, ist die höchste Bergkette südlich des Gila River und gehört zu den Sky Islands. Die höchste Erhebung der Catalinas ist der Mount Lemmon (32° 27′ N, 110° 47′ W32.443-110.788) mit einer Höhe von 2791 Metern. Der Ort Summerhaven am Fuß des Mount Lemmon ist ein Ferienort im heißen Wüstenstaat Arizona. Zugleich bietet der Mount Lemmon das südlichste Skigebiet der Vereinigten Staaten. Hier befinden sich sowohl der Coronado National Forest als auch die Pusch Ridge Wilderness Area. Die Gegend bietet zahlreiche Ausflugsziele für Touristen, so den Sabino Canyon und den Catalina State Park mit umfangreichen Wandermöglichkeiten.

Orte am Gebirge

Die Berge

Die Canyons