scobel (Fernsehsendung)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Originaltitel scobel
Produktionsland DeutschlandDeutschland Deutschland
Originalsprache Deutsch
Jahr(e) seit 2008
Länge 60 Minuten
Ausstrahlungs-
turnus
wöchentlich, Donnerstag
Genre Kultur
Moderation Gert Scobel
Erstausstrahlung 17. April 2008 auf 3Sat

scobel ist eine wöchentlich auf 3sat ausgestrahlte Fernsehsendung, die Themen aus den Bereichen Wissenschaft, Kultur und Gesellschaft und Ethik behandelt. Moderator und Namensgeber ist der Fernsehjournalist Gert Scobel. Die Vorgängerin der Sendung war bis April 2008 die Sendung delta.

Aufbau der Sendung[Bearbeiten]

Der Fernsehsender 3sat beschreibt die 60-minütige Sendung als „offenes journalistisches Format“. Die Sendung hat donnerstags um 21 Uhr einen festen Sendeplatz.

Im Studio findet meist ein Gespräch zwischen zwei bis fünf Gästen und dem Moderator Gert Scobel statt. Die Gäste sind meist hochrangige Spezialisten auf ihrem Gebiet. Die Diskussion innerhalb der Sendung wird von Filmbeiträgen unterbrochen, die zugleich einen Impuls für die darauf folgende Diskussionsrunde geben.

Bei bestimmten Anlässen und Themen werden im Rahmen der Sendung auch Diskussionen außerhalb des Studios geführt, Reportagen gezeigt und besprochen oder in Kooperation mit anderen Formaten auf 3sat Themen aufgegriffen. Im Rahmen von 3sat-Themenwochen greift auch scobel die spezifischen Themen in der Sendung auf.

Verfügbarkeit[Bearbeiten]

Neben der Live-Ausstrahlung wird scobel auch über die 3sat-Mediathek als Livestream gesendet. Außerdem steht das Programm zum Abruf in der Mediathek bereit. Es gibt auch einen Video- und einen Audio-Podcast.

Weblinks[Bearbeiten]