Shemya Island

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vorlage:Infobox Insel/Wartung/Höhe fehlt
Shemya Island
Luftbild von Shemya
Luftbild von Shemya
Gewässer Pazifischer Ozean
Inselgruppe Semichi Islands
Geographische Lage 52° 43′ 44″ N, 174° 6′ 44″ O52.728888888889174.11222222222Koordinaten: 52° 43′ 44″ N, 174° 6′ 44″ O
Shemya Island (Alaska)
Shemya Island
Fläche 15,289 km²
Einwohner 27
1,8 Einw./km²
Hauptort Eareckson Air Station
Karte der West-Aleuten/ 5 - Shemya Island
Karte der West-Aleuten/ 5 - Shemya Island
Shemya: Cable Bowl, Nordküste

Shemya Island ist die östlichste und größte der Semichi Islands, einer Untergruppe der Near Islands im äußersten Westen der Aleuten in Alaska. Shemya Island ist von Nizki Island im Westen durch die Shemya Pass mit den kleinen Inseln Hammerhead Island und Lotus Island getrennt und liegt etwa 1.900 km südwestlich von Anchorage. Die Landfläche der Insel beträgt 15,289 km². Gemäß der Volkszählung von 2000 lebten offiziell 27 Personen auf der Insel.

Geschichte[Bearbeiten]

Das russische Schiff Sankt Peter und Paul erlitt hier 1762 Schiffbruch, dabei überlebte der Großteil der Mannschaft.

Seit 1943 gibt es auf Shemya den Luftwaffenstützpunkt Eareckson Air Station, ursprünglich Shemya Army Air Base genannt, mit einer 3 km langen Landebahn. Hauptaufgaben der Luftwaffenbasis sind Radar, Überwachung, Wetterbeobachtung und das Auftanken von Flugzeugen.
Hauptartikel: Eareckson Air Station

Klimatabelle[Bearbeiten]

Monatliche Durchschnittstemperaturen und -niederschläge für Shemya Island
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Max. Temperatur (°C) 1,0 0,7 1,6 3,3 5,1 7,2 9,5 11,0 10,3 7,4 4,0 1,9 Ø 5,3
Min. Temperatur (°C) -2,0 -2,1 -1,5 0,2 2,1 4,3 6,8 8,3 7,2 4,1 0,7 -1,2 Ø 2,3
Niederschlag (mm) 61 51 52 41 44 43 69 86 74 91 92 72 Σ 776
Wassertemperatur (°C) 3 3 3 3 4 5 7 9 9 7 6 4 Ø 5,3
Luftfeuchtigkeit (%) 74 74 74 77 82 88 91 88 81 77 76 77 Ø 80
T
e
m
p
e
r
a
t
u
r
1,0
-2,0
0,7
-2,1
1,6
-1,5
3,3
0,2
5,1
2,1
7,2
4,3
9,5
6,8
11,0
8,3
10,3
7,2
7,4
4,1
4,0
0,7
1,9
-1,2
Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
N
i
e
d
e
r
s
c
h
l
a
g
61
51
52
41
44
43
69
86
74
91
92
72
  Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weblinks[Bearbeiten]