Spanische TT

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Spanische TT (Spanische Tourist Trophy) war ein internationales Motorrad-Rennen, das zwischen 1932 und 1935 vier Mal ausgetragen wurde.

Rekordsieger war der schottische Ausnahmepilot Jimmie Guthrie. Der Norton-Werksfahrer konnte von 1933 bis 1935 jeweils in den Rennen der Klassen bis 350 und bis 500 cm³ gewinnen und fuhr so sechs Siege ein.

Geschichte[Bearbeiten]

Im Jahr 1932 organisierte der Motorradklub der Bizkaia (Peña Motorista Vizcaya) erstmals die Spanische TT, die schnell zum wichtigsten spanischen Motorradrennen der damaligen Zeit wurde. Die ersten beiden Auflagen wurden auf einer 9,05 km langen Piste in Castrejana, einem Stadtteil von Bilbao ausgetragen.

1934 und 1935 erstreckten sich die Veranstaltungen durch viele verschiedene Rahmenrennen, darunter der Große Preis von Bilbao über eine gesamte Woche. Die Läufe fanden nun auf dem Circuito de las avenidas de Ensanche im Zentrum Bilbaos statt. Dieser hatte eine Länge von 3,160 km im ersten und 2,107 km im zweiten Jahr.

Ab dem Jahr 1936 wurde die Spanische TT wegen des Spanischen Bürgerkrieges und dem sich anschließenden Zweiten Weltkrieges nicht mehr ausgetragen.

Siegerliste[Bearbeiten]

Auflage Datum Austragungsort Klasse Sieger
1. 16. August 1932 Castrejana 250 cm³ Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Graham Walker (Rudge)
350 cm³ DeutschlandDeutschland Ernst Loof (Imperia-Python)
500 cm³ Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Graham Walker (Rudge)
2. 10. September 1933 Castrejana 250 cm³ Italien 1861Königreich Italien (1861–1946) Guglielmo Sandri (Moto Guzzi)
350 cm³ Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jimmie Guthrie (Norton)
500 cm³ Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jimmie Guthrie (Norton)
3. 9. September 1934 Circuito de las avenidas de Ensanche 250 cm³ Spanien Zweite RepublikZweite Spanische Republik Miguel Simó (Terrot)
350 cm³ Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jimmie Guthrie (Norton)
500 cm³ Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jimmie Guthrie (Norton)
4. 8. September 1935 Circuito de las avenidas de Ensanche 250 cm³ Spanien Zweite RepublikZweite Spanische Republik Antonio Moxó (Rudge)
350 cm³ Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jimmie Guthrie (Norton)
500 cm³ Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jimmie Guthrie (Norton)

Weblinks[Bearbeiten]