Splin

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Splean, Wassiljew, 5. Juni 2008
Splin
Allgemeine Informationen
Genre(s) Rock
Gründung 1994
Website http://www.splean.ru/
Aktuelle Besetzung
Alexander Wassiljew
Jan Nikolenko
Stas Beresowski
Wadim Sergejew
Nikolai Rostowski
Sergei Nawetni

Splin (russisch Сплин) ist eine der populärsten Rock-Bands in Russland und ist in Sankt Petersburg beheimatet.

Die Band wurde 1994 von Alexander Wassiljew und Nikolai Rostowski gegründet. Ihr erstes Album wurde ein Jahr darauf veröffentlicht. Der Erfolg setzte etwa ab 1998 ein, als die Band mit dem Lied „Орбит без сахара“ (Orbit ohne Zucker) in Russland einen Hit landete und noch im selben Jahr als Vorband der Rolling Stones in Moskau auftraten. Seit diesem Zeitpunkt nahm ihre Popularität in Russland stetig zu.

Splin zeichnet sich vor allem durch einen experimentellen, alternativen Stil aus.

Diskografie[Bearbeiten]

  • 1994: Пыльная Быль (Staubige Geschichte)
  • 1996: Коллекционер Оружия (Waffensammler)
  • 1997: Фонарь под Глазом ("Blaues Auge", wortwörtlich: Lampe/Scheinwerfer unter dem Auge)
  • 1998: Гранатовый Альбом (Granatenalbum)
  • 1999: Альтависта (Altavista)
  • 1999: Зн@менатель (сборник песен для радио) (Gesammelte Songs für das Radio)
  • 2000: Альтависта live (Altavista live)
  • 2001: 25 кадр (25tes Bild/Frame)
  • 2002: Акустика (Akustik)
  • 2003: Новые Люди (Neue Menschen)
  • 2004: Реверсивная Хроника Событий (Reversible Chronik von Ereignissen)
  • 2007: Раздвоение Личности (Persönlichkeitsspaltung)
  • 2009: Сигнал из Космоса (Signal aus dem Kosmos/Weltall)
  • 2012: Обман зрения (Optische Täuschung)

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Splin – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien