Staatliche Linguistische Universität Moskau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Universitätsgebäude

Die Staatliche Linguistische Universität Moskau (russisch Московский государственный лингвистический университет, МГЛУ) ist eine Universität in Moskau.

Die Universität wurde 1804 gegründet. Sie liegt im Zentralen Verwaltungsbezirk der Stadt und war in der Sowjetunion zeitweise nach Maurice Thorez benannt.

Bekannte Absolventen und Dozenten[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Moscow State Linguistic University – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

55.7387437.594849Koordinaten: 55° 44′ 19″ N, 37° 35′ 41″ O