Straßensystem in Belgien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Straßensystem in Belgien wird in verschiedene Kategorien unterteilt.

Straßenkategorien[Bearbeiten]

A-Straßen[Bearbeiten]

Belgian road sign F23b.svg

Die belgischen Autobahnen verbinden die wichtigsten Städte des Landes. Sie werden mit einem A beschriftet, wobei meist die Europastraßennummer wichtiger ist. Höchstgeschwindigkeit ist 120 km/h.

Siehe Liste der Autobahnen in Belgien

N-Straßen[Bearbeiten]

Belgian road sign F23a.svg

Die Nationalstraßen sind die wichtigsten Überlandstraßen Belgiens.

Siehe Liste der Nationalstraßen in Belgien

R-Straße[Bearbeiten]

Belgian road sign F23d.svg

R-Straßen sind Ringstraßen um große Städte in Belgien. Hierbei wird ein R und eine Nummer eingesetzt.

Siehe Liste der Autobahnringe in Belgien

B-Straßen[Bearbeiten]

Bei den B-Straßen handelt es sich um Autobahnzubringerstraßen. Die Nummerierung erfolgt durch einen vorangestelltes B und eine nachfolgende, dreistellige Zahl.

Weblinks[Bearbeiten]