Sumpfburg

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung: Es fehlen reputable Quellen und ein Nachweis dafür, wer oder was die vier genannten Burgen als "bekannt" einstuft. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.
Dieser Artikel bezeichnet die Burgart. Siehe auch Maulwurfshügel.

Eine Sumpfburg ist eine Niederungsburg in einer Sumpf- oder Moorlandschaft. Sie nutzt die natürliche Unzugänglichkeit des Geländes als Verteidigungsvorteil.

Bekannte Sumpfburgen

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Förderprojekte bei denkmalschutz.de