Synchronized Accessible Media Interchange

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

SAMI (Synchronized Accessible Media Interchange) ist eine strukturierte Auszeichnungssprache, die 1998 von Microsoft veröffentlicht wurde. Sie dient zum Beispiel für einfache Untertitel bei der Medienwiedergabe auf einem PC.

SAMI-Dokumente sind einfache Textdateien und können in jedem Texteditor geschrieben und bearbeitet werden. Die Dateiendungen sind .sami oder .smi (auch für SMIL verwendet). Jedes SAMI-Dokument kann mehrere Sprachen beinhalten.

Das SAMI-Format für Untertitel wird überwiegend in Südkorea verwendet.

HTML und CSS in SAMI[Bearbeiten]

HTML und CSS können für die Formatierung von Text in SAMI-Dokumenten verwendet werden. Folgende HTML-Tags sind erlaubt:

Name Beschreibung
B Bold text style
BASEFONT Base font size
BDO I18N BiDi override
BIG Large text style
BLOCKQUOTE Long quotation
BR Forced line break
CAPTION Table caption
CENTER Shorthand for DIV align=center
COL Table column
COLGROUP Table column group
DD Definition description
DIV Generic language/style container
DL Definition list
DT Definition term
FONT Local change to font
H1 Heading
H2 Heading
H3 Heading
H4 Heading
H5 Heading
H6 Heading
HR Horizontal rule
I Italic text style
IMG Embedded image
LI List item
OL Ordered list
P Paragraph
PRE Preformatted text
Q Short inline quotation
S Strike-through text style
SMALL Small text style
SPAN Generic language/style container
STRIKE Strike-through text
SUB Subscript
SUP Superscript
TABLE N/A
TBODY Table body
TD Table data cell
TFOOT Table footer
TH Table header cell
THEAD Table header
TR Table row
TT Teletype or monospaced text style
U Underlined text style
UL Unordered list

Wiedergabesoftware mit SAMI-Unterstützung[Bearbeiten]

SAMI Authoring Tools[Bearbeiten]

  • Audio WASP
  • Hi-Caption
  • MAGpie

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]