Tatiana Ortiz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Tatiana Ortíz)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Tatiana Ortiz Wasserspringen
Persönliche Informationen
Name: Tatiana Ortiz Galicia
Nationalität: MexikoMexiko Mexiko
Disziplin(en): Turm-/ Synchronspringen
Geburtstag: 12. Januar 1984
Geburtsort: Mexiko-Stadt
Größe: 155 cm
Gewicht: 52 kg

Tatiana Ortiz Galicia (* 12. Januar 1984 in Mexiko-Stadt) ist eine mexikanische Wasserspringerin. Sie startet im 10 m-Turmspringen und zusammen mit Paola Espinosa im 10 m-Synchronspringen.

Sie nahm an den Olympischen Spielen 2008 in Peking teil. Im Turmspringen wurde sie Fünfte und im 10 m-Synchronwettbewerb gewann sie zusammen mit Espinosa die Bronzemedaille. Qualifiziert hat sich das Duo für die Olympischen Spiele mit einem sechsten Rang beim FINA-Diving World Cup 2008.

Ortiz gewann bei den Panamerikanischen Spielen 2011 in Guadalajara hinter ihrer Synchronpartnerin Espinosa Silber vom 10-m-Turm und mit ihr Gold im 10-m-Synchronspringen.

Weblinks[Bearbeiten]