Taxco

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Taxco de Alarcón
18.57-99.6169444444441778Koordinaten: 18° 34′ N, 99° 37′ W
Karte: Guerrero
marker
Taxco de Alarcón

Taxco de Alarcón auf der Karte von Guerrero

Basisdaten
Staat Mexiko
Bundesstaat Guerrero
Municipio Taxco de Alarcón
Einwohner 52.217 (2010)
Detaildaten
Höhe 1778 m
Postleitzahl 40200
Stadtvorsitz Salomon Majul González
Website taxco.gob.mx
Straße in Taxco
Straße in Taxco

Taxco de Alarcón ist eine Stadt in Mexiko. Sie hat rund 50.000 Einwohner und liegt im Norden des Bundesstaats Guerrero in der Sierra Madre del Sur. Hauptwirtschaftszweige sind Verarbeitung, Handel und Export von Silber und Tourismus. Der Ort ist ein Pueblo Mágico und Verwaltungssitz des Taxco de Alarcón.

Der Name Taxco stammt von dem indianischen Wort Tlachco ab, welches „Ort des Ballspiels“ bedeutet. Der heutige Name Taxco de Alarcón erinnert außerdem an den berühmten mexikanisch-spanischen Schriftsteller Ruiz de Alarcón y Mendoza (1581-1639), der wahrscheinlich in Mexiko-Stadt geboren, in Taxco gelebt und gearbeitet hat, bevor er in Spanien lebte und dort starb.

1528 wurde etwa 20 Kilometer vom heutigen Taxco die erste spanische Siedlung mit dem Namen Taxco gegründet und mit dem Silberabbau begonnen.

Im 18. Jahrhundert verdiente Don José de la Borda mit dem Silber Taxcos ein großes Vermögen und dankte es der Stadt mit dem Bau der Kirche Santa Prisca, die aufgrund ihrer Architektur im Stil des Kolonialbarock (siehe Kolonialstil) eine der bekanntesten Kirchen Amerikas ist.

Im Jahre 1931 kam der Silberkünstler William Spratling in die Stadt und machte Taxcos Silberarbeiten weltberühmt. Noch heute wird in seinem Stil produziert und der im Rahmen des Volksfestes Feria de la Plata (größtes Volksfest der Stadt – Plata = „Silber“, Feria = „Kirmes“, „Fest“) jährlich verliehene Preis für das beste Werk des Jahres, trägt seinen Namen.

Heutzutage existiert in Taxco zwar noch eine Silbermine, der Großteil des Silbers stammt jedoch aus Minen in der Gegend um die Stadt Guanajuato, im gleichnamige Bundesstaat, und wird in Taxco verarbeitet.

Panoramaansicht des Zócalo (Plaza Borda) in Taxco, auf dem zentralen Platz gehören Feierlichkeiten zum Alltag. Im Hintergrund die Kirche Santa Prisca.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Taxco de Alarcón – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien