Thomas Hesse

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Thomas Hesse (* 1953) ist ein deutscher Schriftsteller, vor allem von Niederrhein-Krimis.

Leben[Bearbeiten]

Thomas Hesse studierte Germanistik und Kommunikationswissenschaften. Hesse arbeitet als Redakteur in Wesel. 1990 veröffentlichte er sein erstes Buch, einen Bildband über Wesel. Zwischen 1997 und 2000 veröffentlichte er zusammen mit seinem Freund Thomas Niermann vier Niederrhein-Krimis, die im Kreis Wesel spielen. Seit 2004 hat er zusammen mit Renate Wirth, die er durch den Krimiwettbewerb zu Mord vor Ort II kennenlernte, sechs weitere Krimis veröffentlicht.

Werke[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]