Trinity Mirror

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Trinity Mirror plc ist britischer Verleger von Zeitschriften und Zeitungen. Das 1903 gegründete Unternehmen gibt heute rund 240 regionale Blätter und landesweite Publikationen heraus, wie den Daily Mirror, Sunday Mirror und The People, sowie die Scottish Sunday Mail und den Daily Record. Hauptsitz ist Canary Wharf in London.

Das Unternehmen wird an der Londoner Börse gehandelt. Der Unternehmensgewinn betrug im Jahre 2010 über 113 Millionen britische Pfund bei einem Umsatz von fast 672 Millionen.[1] Die Gruppe beschäftigte 2010 etwa 6500 Menschen.[2]

Quellen[Bearbeiten]

  1. Geschäftsbericht 2010 (PDF; 3,7 MB)
  2. Trinity Mirror: Our Company

Weblinks[Bearbeiten]