Troy Denning

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Troy Denning bei der Lucca Games, der führenden italienischen Spiele und Fantasy Show

Troy Denning (* 1958) ist ein US-amerikanischer Autor, der vor allem durch seine Werke zu den Vergessenen Reiche (engl. Forgotten Realms) und Star Wars bekannt geworden ist. Er war früher als Spiele-Entwickler tätig und ist mit Andria Hayday verheiratet, der er sein Buch Das Ultimatum widmete. Er praktiziert mehrere Kampfsportarten und arbeitete schon unter dem Pseudonym Richard Awlison. Denning lebt in Wisconsin.

Bibliografie[Bearbeiten]

Combat Command[Bearbeiten]

  • The Omega Rebellion: In the world of Keith Laumer’s Star Colony, 1987 (mit Keith Laumer)
  • Dorsai’s Command: In the World of Gordon R. Dickson’s Dorsai, 1989 (mit Cory Glaberson)

Star Wars[Bearbeiten]

  • New Jedi Order
  • Star Wars
    • A Forest Apart, 2003
    • Der Geist von Tatooine, 2011, ISBN 3-442-26842-7, Tatooine Ghost, 2003
  • Dunkles Nest
  • Wächter der Macht - Legacy of the Force
  • Das Verhängnis der Jedi-Ritter - Fate of the Jedi
  • West End Games
    • Galaxy Guide 4: Alien Races
    • Scoundrel's Luck
    • Jedi's Honor
  • Sonstige
    • Cosmos Cubed, 1988
    • Ragnarok and Roll, 1988
    • Freedom, 1992
    • The Oath of Stonekeep, 1999
    • A Forest Apart Erschienen in Tatooine Ghost
    • Genesung Erschienen in Das Ultimatum
  • Feuerprobe, 2014, Crucible, 2013

Forgotten Realms[Bearbeiten]

  • Die Avatar-Chronik
    • Shadowdale, 1989 (als Richard Awlinson)
    • Tiefwasser, 2006, Waterdeep, 1989 (als Richard Awlinson)
    • Die Feuerprobe, 2006, Crucible: The Trial of Cyric the Mad, 1988
  • Empires
    • Dragonwall, 1990
  • Harpers
    • The Parched Sea, 1991
    • The Veiled Dragon, 1996
  • Twilight Giants
    • The Ogre’s Pact, 1994
    • The Giant Among Us, 1994
    • The Titan of Twilight, 1994
  • Lost Empires
    • Faces of Deception, 1998
  • Cormyr
    • Dunkle Fänge, 2007, Cormyr: A Novel, 1994 (nur der Vollständigkeit halber, geschrieben haben es Ed Greenwood & Jeff Grubb)
    • Jenseits der Berge, 2008, Beyond the High Road, 1999
    • Die Ritter des Purpurdrachen, 2009, Death of the Dragon, 2000 (mit Ed Greenwood)
  • Die Rückkehr der Erzmagier - Return of the Archwizards

Dark Sun - Prism Pentad (dt. Unter der Dunklen Sonne)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]