TurboCAD

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
TurboCAD
Entwickler IMSI/Design
Aktuelle Version v.19
Betriebssystem Microsoft Windows, Mac OS
Kategorie Computer-aided design
Lizenz kommerziell
Deutschsprachig Ja
www.turbocad.de

TurboCAD ist ein CAD-System der Firma IMSI/Design. Das Produkt erscheint in verschiedenen Ausführungen.

TurboCAD bietet ein komplettes Set von 2D-, 3D-, Präsentations- und Konstruktionswerkzeugen für alle Phasen des Planungsprozesses. Das Produkt enthält des Weiteren integrierte 2D-Entwurfsfunktionen, 3D-Oberflächen- und Volumenkörpermodellierung und fotorealistische Renderfunktionen. TurboCAD wurde ab 1986 in Südafrika unter dem Namen InterCAD vermarktet.[1] Ab Ende 1986 wurde es (unter dem Namen TurboCAD) auch international vermarktet, den Anfang machte das Vereinigte Königreich. Mittlerweile wurde das Produkt weltweit über 2 Millionen Mal verkauft.[2]

Unterstützte Betriebssysteme und Version[Bearbeiten]

TurboCAD für Windows läuft unter Microsoft Windows 7 / Vista / XP. Aktuell erhältlich ist die Version TurboCAD v.20.1 (verfügbar in drei Varianten: TurboCAD Pro Platinum, TurboCAD 2D/3D und TurboCAD 2D).

TurboCAD Mac läuft unter Mac OS X 10.4.5+. Die aktuelle Version ist TurboCAD Mac V.7 (erhältlich in drei Varianten: TurboCAD Pro,TurboCAD Deluxe 2D/3D und TurboCAD Designer 2D).

Weblinks[Bearbeiten]

verwendete "hauseigene" Dateinamenserweiterungen für CAD-Zeichnungen[Bearbeiten]

  • .tct - TurboCAD Template - Vorlage für TurboCad Zeichnung
  • .tcw - TurboCAD für Windows - TurboCad Datei für Vektorgrafiken

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. TurboCAD History – TurboCAD Early Days in South Africa
  2. TurboCAD - Pressemitteilung bei pressebox.de (PDF-Datei; 271 KB)