Ultimate 3D

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ultimate 3D
Ultimate 3D logo.png
Basisdaten
Aktuelle Version 2.1.1
(3. Januar 2009)
Betriebssystem Windows
Kategorie 3D-Engine
Deutschsprachig nein
ultimate3d.org

Ultimate 3D, auch bekannt unter dem Namen U3D, ist eine freie 3D-Engine für den Game Maker. Ab Version 3.0 soll sie allerdings eigenständig werden, nicht mehr für den Game Maker. Die von Christoph Peters in C++ programmierte Grafikengine benutzt DirectX 8.1 und darf völlig frei, auch kommerziell, verwendet werden.

Merkmale[Bearbeiten]

Ultimate 3D wurde als einfach zu benutzende 3D-Engine für die Software Game Maker entworfen. Zur Zeit der ersten Versionen von Ultimate 3D konnte Game Maker nur 2D-Grafiken rendern und Ultimate 3D bot einen geringen Funktionsumfang um dies zu ändern. Seit der Version 2.0 unterstützt Ultimate 3D eine Vielzahl von Funktionen, um auch komplexere 3D-Grafik darstellen zu können. Hier ist eine Liste aller wichtigen Neuerungen in Ultimate 3D 2.0:

  • Die Möglichkeit, effizient Primitiven zu erzeugen
  • Es wird eine Vielzahl von (animierten) 3D-Modelldateien unterstützt:
  • "Vertex tweening", eine Technik, um framebasierte Animationen geschmeidig zu machen
  • Licht- und Nebelsystem
  • Unterstützung von Himmelstexturen ("Sky spheres", "Sky cubes")
  • Funktionen, um 2D-Grafiken und Text zu zeichnen
  • Automatische Generierung von LoDs (Level of Detail)
  • Die Möglichkeit, Modelle in Echtzeit zu verändern
  • Cel-shading (oder Toon-Shading) eine Technik zum Rendern in Comic-Stil
  • Mit Environment Mapping können Spiegeleffekte simuliert werden
  • Das Ultimate-3D-Effekt-Dateiformat (*.ufx)
  • Unterstützung für Post-screen Shader
  • Generierung von Echtzeitschatten
  • Ein System, große Landschaften effizient zu rendern
  • Ein komplexes Partikeleffektesystem
  • Mathematische Funktionen für 3D-Berechnungen
  • Eine Raumengine für einfaches Culling
  • Unterstützung von Vollbild-Antialiasing

Spiele[Bearbeiten]

Es gibt einige Spiele, die Ultimate 3D benutzen. Das größte Projekt ist Project Cynthillia, ein MMORPG.

Weblinks[Bearbeiten]