United States Army Signal Corps

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abzeichen des Signal Corps

Das United States Army Signal Corps ist die Fernmeldetruppe des US-amerikanischen Heeres. Das Kommando des Signal Corps befindet sich in Fort Gordon, Georgia.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Truppengattung wurde 1860 gegründet. 1870 gründete das Signal Corps den National Weather Service. In den Anfangszeiten der Fliegerei gehörten auch Militärluftschiffe und die ersten Flugzeuge zum Signal Corps.

Literatur[Bearbeiten]

Literarisch verewigt wurde das Signal Corps und dessen Anfänge im Roman Der Deutsche Lausbub in Amerika[1] von Erwin Rosen.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: United States Army Signal Corps – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Digitalisat (PDF; 16,9 MB)