Uplawmoor

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Uplawmoor
Caldwell Parish Church in Uplawmoor
Caldwell Parish Church in Uplawmoor
Koordinaten 55° 46′ N, 4° 30′ W55.766666666667-4.4944444444444Koordinaten: 55° 46′ N, 4° 30′ W
Uplawmoor (Schottland)
Uplawmoor
Uplawmoor
Bevölkerung 595 (Zensus 2001)[1]
Verwaltung
Post town GLASGOW
Postleitzahlen­abschnitt G78
Vorwahl 01505
Landesteil Scotland
Unitary authority East Renfrewshire
Britisches Parlament East Renfrewshire
Schottisches Parlament Eastwood

Uplawmoor ist eine kleine Ortschaft in der schottischen im Süden der Unitary Authority East Renfrewshire. Sie liegt etwa jeweils 16 Kilometer südwestlich von Glasgow und nördlich von Kilmarnock am Ufer von Loch Libo.[2] 2001 wurden in Clarkston 595 Einwohner gezählt. Dies bedeutet nur eine marginale Änderungen gegenüber der Einwohnerzahl von 574 im Jahre 1971[3] Mit dem Herrenhaus Caldwell House befindet sich ein Bauwerk der höchsten schottischen Denkmalkategorie A in Clarkston.[4] In der Umgebung von Uplawmoor waren in der Vergangenheit Minenunternehmen tätig.[2]

Verkehr[Bearbeiten]

Die Ortschaft ist über die A736, die Irvine über Barrhead mit der M8 und der A8 in Glasgow verbindet, an das Straßennetz angeschlossen. Mit der M77 passiert eine Autobahn Uplawmoor wenige Kilometer östlich. Bereits im 19. Jahrhundert war Uplawmoor über einen eigenen Bahnhof an das Eisenbahnnetz angeschlossen. Die Strecke führte von Glasgow bis nach Kilmarnock. Der Bahnhof wurde jedoch zwischenzeitlich aufgegeben.

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Eintrag im Gazetteer for Scotland
  2. a b Eintrag im Gazetteer for Scotland
  3. Informationen im Gazetteer for Scotland
  4. Eintrag in den schottischen Denkmallisten

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Uplawmoor – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien