VSC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Abkürzung VSC steht für

  • Vehicle Stability Control, die Bezeichnung des Autobau-Unternehmens Toyota für die Fahrdynamikregelung
  • Voltage Source Converter oder Voltage-Sourced Converter, deutsch „spannungsgeführter Stromrichter“, und bezeichnet eine Leistungselektronikkomponente, die zum Beispiel bekannterweise in einer neuen Generation von Anlagen zur Hochspannungs-Gleichstrom-Übertragung eingesetzt wird
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.