Vibrasphere

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vibrasphere ist ein Progressive-Psytrance-Duo aus Uppsala in Schweden. Es besteht aus Rickard Berglöf und Robert Elster.

Geschichte[Bearbeiten]

Vibrasphere begannen ihre musikalische Laufbahn Mitte der Neunziger. Rickards Karriere blühte in der neuen Trance-Szene als Mitglied der Gruppe Subcouds auf und etwa zur selben Zeit unternahm Robert seine ersten musikalischen Gehversuche auf seinem Amiga. Nachdem die beiden sich über Rickards jüngeren Cousin kennengelernt hatten, entschieden sie sich 1998 zusammen ins Studio zu gehen. So entstand die Band.

Jedoch forderte das ständige Touren seinen Tribut von Robert und ein halbes Jahr nach der Veröffentlichung ihres zweiten Albums Lime Structure entschied er sich die Band zu verlassen. Rickard machte allein weiter, auf Tour und im Studio, allerdings gewann seine persönliche Entwicklung an Bedeutung und die Tage von Vibrasphere schienen gezählt.

Im Jahre 2005 entschied sich Robert jedoch der Band wieder beizutreten, ließ Rickard allerdings weiterhin das Touren übernehmen. Seine Rückkehr ins Studio stellte, mit dem 2006 erschienenen Album Archipelago, die Rückkehr zu den musikalischen Anfängen von Vibrasphere dar.

2006 kamen die beiden mit mehreren Veröffentlichungen als Duo zurück ins Geschäft. Die EP Landmark EP, welche Im März dieses Jahres erschien, war eine Vorschau auf das dritte Album Archipelago. So wie jedes Archipel aus zahlreichen Inseln verschiedener Größe und Form besteht, war es ihr Ziel, ein vielschichtiges Album mit zentralem Thema zu schaffen.

2007 erschien das vierte Album Exploring the Tributaries, in dem die Übergänge zwischen Progressive, Trance und House recht fließend sind, während es auch Dub-, Downbeat- und Ambient-Tracks enthält.

Am 11. Dezember 2008 erschien das fünfte Album Lungs of Life als CD und als USB-Stick mit Bonustracks, Fotos und Remixes.

Vibrasphere gaben Ende 2010 bekannt, dass sie sich auflösen werden. Die Live-Auftritte, die bis zum Mai 2011 geplant sind, sollen jedoch noch stattfinden.[1]

Quellen[Bearbeiten]

  1. http://www.inthemix.com.au/forum/showthread.php?p=394118283

Diskografie[Bearbeiten]

Vinyl:

Weblinks[Bearbeiten]