Vom Fass

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Vom Fass AG
Logo Vom Fass
Rechtsform Aktiengesellschaft
Gründung 1994
Sitz Waldburg
Leitung Thomas Kiderlen
Mitarbeiter 70 (2008) am Sitz[1]
ca. 800 weltweit
Umsatz 75 Mio. € (2007)[2]
Website www.vomfass.com
Zentrale der Vom Fass AG in Waldburg

Die Vom Fass AG ist ein Franchise-Unternehmen mit Sitz in Waldburg im Landkreis Ravensburg.

Geschichte[Bearbeiten]

Nachdem der gelernte Küfer Johannes Kiderlen das vom Vater übernommene Importunternehmen für Wein und Traubensaft weitergeführt hatte und ein Kette mit 25 Getränkemärkten aufgebaut hatte, begann er 1994 Weine, Spirituosen, Essige und Öle lose anzubieten, um sie für die Kunden vor Ort in Flaschen und Gefässe abzufüllen.

Das erste „Vom Fass“-Geschäft wurde am 23. März 1994 in Regensburg eröffnet. Im April 1994 kam ein Geschäft in Aalen, im Oktober eines in Landshut und im November eines Nürnberg dazu. 1995 wurde das Unternehmen Vom Fass AG in Ravensburg gegründet, später erfolgte der Umzug nach Waldburg.

Heute werden von der Vom Fass AG und ihren Franchisenehmern an über 250 Standorten [3] in Belgien, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Japan, Lettland, Neuseeland, Österreich, Polen, Rumänien, Schweiz, Singapur, Spanien, Tschechien, Ungarn und den USA Geschäfte betrieben.

Der Deutsche Franchise-Verband zählt die Vom Fass AG zu den Top-Unternehmen der deutschen Franchisewirtschaft und den Branchenführern am Markt.

Produkte[Bearbeiten]

An Produkten haben die Kunden heute mehr als 100 verschiedene Essige, Liköre, Öle, Weine und Spirituosen zur Auswahl, die aus Fässern, Glasballons oder Tonkrügen verkauft werden. Die Produkte kommen aus 17 Ländern aus aller Welt. Die Menge und das Gefäß für die verkauften Produkte sind individuell vom Kunden frei wählbar. Neben dem Import und Verkauf der Waren betreibt das Unternehmen heute außerdem eine eigene Manufaktur für Essig.

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Der in der Manufaktur des Unternehmens hergestellte „Waldburg Balsam Apfel“ wurde 2008 als erster Balsamessig weltweit mit dem Superior Taste Award mit drei Sternen prämiert. Auch andere Produkte erhielten den Superior Taste Award sowie anderen Auszeichnungen wie beispielsweise die Goldmedaille der DLG[4].

Am 21. April 2010 wurde das Unternehmen vom baden-württembergischen Wirtschaftsminister Ernst Pfister mit dem 1. Platz des “Zukunftspreis Handel Baden Württemberg 2010“ ausgezeichnet.[5] Vom Unternehmensmagazin impulse wurde die Vom Fass AG 2010 zum “Der Franchisegeber des Jahres“ ausgezeichnet.[6]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Seit kurzer Zeit ist er der Öffentlichkeit zugänglich, der beeindruckende Neubau – die „Welt der FassZination“ – der VOM FASS AG
  2. WIV: Bewegung im Ranking
  3. DFV-Franchise-Forum: Wir sind anders als die anderen
  4. www.itqi.com
  5. Die Sieger des Zukunftspreises 2010 sind gefunden! - 1. Platz: Vom Fass AG
  6. Deutschlands bestes Franchisesystem: Der Franchisegeber des Jahres

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Vom Fass – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

47.751549.73971Koordinaten: 47° 45′ 6″ N, 9° 44′ 23″ O