Wikipedia:Kandidaturen von Artikeln, Listen und Portalen/Kriteriendarstellung

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Abkürzung: WP:KrLA

Hier werden die bisherigen Kriterien gesammelt, eine tatsächliche Zusammenführung und Überarbeitung folgt zeitnah:

Exzellente Artikel[Bearbeiten]

Dieser Abschnitt stellt die Kriterien für exzellente Artikel vor. Wenn du einen Artikel auf den Kandidaturen von Artikeln, Listen und Portalen als exzellent vorschlagen willst, prüfe bitte zuerst, ob er den Kriterien entspricht. Über diese hinaus sollten die Abstimmenden prüfen, ob der Artikel die Empfehlungen auf Wikipedia:Wie schreibe ich gute Artikel angemessen umsetzt.

Welche Artikel sind zur Wahl zugelassen?

  • Alle Artikel aus allen Fach- und Lebensbereichen, die deiner Meinung nach die folgenden Mindestkriterien erfüllen:

Welche Mindestkriterien müssen erfüllt sein?

  • Zunächst müssen die Mindestkriterien für lesenswerte Artikel erfüllt sein.
  • Der Artikel muss sein Lemma inhaltlich nach reputabler Sekundärliteratur und gegenwärtigem Stand der Forschung, wie sich aus frei zugänglichen Quellen erschließen lässt, abdecken.
  • Verschiedene Aspekte des Themas müssen in einem ausgewogenen Umfang dargestellt werden. Die Auswahl von Haupt- und Nebenabschnitten soll der Gewichtung im enzyklopädischen Interesse entsprechen.
  • Für den ganzen Artikel muss klar sein, aus welchen Quellen er zusammengestellt wurde. Für wichtige Details, Zitate, potenziell Strittiges sollte dies mit einem Einzelnachweis geschehen. Denke dabei daran, dass vieles, was dir oder einem Fachkollegen selbstverständlich erscheint, für einen Außenstehenden unsicheres Wissen sein kann und angezweifelt werden könnte. Die Quellen selbst sollten je nach Thema möglichst hochwertig und aktuell sein und in einer in Wikipedia üblichen und ansprechenden Form formatiert sein. Ausführliche Hinweise findest du unter Wikipedia:Belege.
  • Ein exzellenter Enzyklopädieartikel sollte nach Möglichkeit den schwierigen Balanceakt schaffen, durch seinen sprachlichen Stil weder einschläfernd noch anbiedernd zu wirken. Er schafft es auch bei längeren Texten, den Leser durch abwechslungsreiche, präzise und lebendige Formulierungen bei der Stange zu halten.
  • Ebenso, wie ein gut geschriebener Artikel Leser dazu verführen kann, ihn bis zum Ende durchzulesen, können dies eine gute Gestaltung sowie Grafiken und Fotos, die das Artikelthema erläutern oder zumindest angemessen illustrieren. Dazu gehören sinnvolle Bildunterschriften genauso wie möglichst gute Bilder.

Was wird bei exzellenten Artikeln toleriert?

  • Eigentlich nichts. Solltest du in der Kandidatur auf Unzulänglichkeiten angesprochen werden, die du nicht als solche ansiehst, solltest du sie erklären. Oftmals ergeben sich daraus weitere Verbesserungen für den Artikel.

Lesenswerte Artikel[Bearbeiten]

Dieser Abschnitt stellt die Kriterien für lesenswerte Artikel vor. Wenn du einen Artikel auf den Kandidaturen von Artikeln, Listen und Portalen oder Kandidaten für lesenswerte Artikel als lesenswert vorschlagen willst, prüfe bitte zuerst, ob er den Kriterien entspricht. Über diese hinaus sollten die Abstimmenden prüfen, ob der Artikel die Empfehlungen auf Wikipedia:Wie schreibe ich gute Artikel angemessen umsetzt.

Welche Artikel sind zur Wahl zugelassen?

  • Alle Artikel aus allen Fach- und Lebensbereichen. Darunter fallen auch Artikel, die von der Mehrheit der Nutzer als unverständlich angesehen werden, aber fachlich korrekt und fundiert ein spezielles Thema behandeln.

Welche Mindestkriterien müssen erfüllt sein?

  • Ein Artikel muss die Kernaspekte des Themas abdecken und selbstverständlich fachlich korrekt sein.
  • Die Informationen des Artikels müssen belegt sein. Sie müssen sich auf zuverlässige Quellen stützen und anhand der angegebenen Literatur und/oder der Einzelnachweise durch Dritte überprüfbar sein.
  • Sämtliche im Artikel verwendeten Abbildungen müssen unter einer freien Lizenz stehen.
  • Die Form sollte ansprechend sein und Wikipedia-Standards einhalten.
  • Artikel müssen eine Einleitung besitzen, die das Wichtigste zum Thema zusammenfasst und dabei klärt, in welchem Fachgebiet und in welchem Zusammenhang das Thema steht.

Was wird bei lesenswerten Artikeln toleriert?

  • Fehlende oder lückenhafte Teilaspekte sind kein Hinderungsgrund, fehlen darf z. B. bei Chemikalien die Geschichte, bei Länderartikeln die Flora und Fauna u. ä.
  • Bilder sind nicht unbedingt nötig, sie dürfen aber nicht unpassend oder zufällig ausgewählt sein.
  • Sprache: Kleinere Holprigkeiten und Schwächen werden toleriert, solange dies nicht das Verständnis erschwert.
  • Fachjargon wird trotz schlechterer Verständlichkeit toleriert, wenn die Darstellung des Themas ihn erfordert. Nicht toleriert werden unnötig komplizierte Phrasen, die als Fachsprache ausgegeben werden.

Informative Listen[Bearbeiten]

Dieser Abschnitt stellt die Kriterien vor, nach denen Kandidaten für Informative Listen vorgeschlagen und beurteilt werden sollen.

  1. Eine Liste muss den im Lemma zum Ausdruck kommenden Informationsbereich fachlich korrekt und im Wesentlichen vollständig abdecken. Bei Listen, bei denen keine Vollständigkeit möglich oder sinnvoll ist, sollte erkennbar sein, anhand welcher Kriterien eine Auswahl getroffen wurde. Diese Kriterien sollten sinnvoll und nachvollziehbar sein und entweder eine an den Kriterien gemessene Vollständigkeit oder aber eine repräsentative Auswahl ermöglichen.
  2. Eine als Fließtext formulierte Einleitung in das Thema muss bei einer Liste vorhanden sein.
  3. Die Informationen in Listen sollten optisch und sprachlich ansprechend aufbereitet und übersichtlich präsentiert sein. Die verfügbaren Mittel zur optischen Gestaltung und Gliederung sollten angemessen genutzt werden. Relevante Wikipedia-Richtlinien, insbesondere Wikipedia:Listen sollten eingehalten sein.
  4. Eine Liste sollte zu ihren Elementen angemessene Informationen präsentieren und über eine reine Aufzählung von Namen oder ähnlichem hinausgehen. Links auf entsprechende weiterführende Artikel sollten, wenn sinnvoll und möglich, vorhanden sein.
  5. Quellen in Form von Literaturangaben oder Weblinks sollten bei Listen in angemessenem Umfang genannt werden.

Informative Portale[Bearbeiten]

Dieser Abschnitt stellt die Kriterien vor, nach denen Kandidaten für Informative Portale vorgeschlagen und beurteilt werden sollen.

  1. Ein Portal sollte seinen Themenbereich fachlich korrekt und gut strukturiert darstellen. Es sollte dabei andererseits nicht mit Informationen überladen sein.
  2. Abschnitte, die zur aktiven Mitarbeit anregen, sollten in angemessener Form vorhanden sein.
  3. Es sollte eine ausgewogene Mischung aus Fließtext und Links bieten.
  4. Farben sollten zweckgebunden eingesetzt sein.
  5. Das Layout sollte ansprechend und fehlerfrei sein, d. h. keine großen Löcher, keine falsch platzierten Bilder, die aus Rahmen herausfallen, keine Tabellen mit fester Breite o. ä.
  6. Eine aktive Betreuung und Pflege des Portals sollte erkennbar sein.

Siehe auch die Kriterien zur Detailbewertung des WikiProjekts Portale.