Women’s International Zionist Organisation

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Women’s International Zionist Organisation (WIZO) ist eine international tätige, karitative Frauenorganisation mit Verbänden in 50 Ländern, 800 Institutionen und etwa 250.000 Mitgliedern. WIZO ist die größte internationale Frauenorganisation der Welt und nimmt sich in zahlreichen Projekten der Frauen, Kinder und älteren Menschen in Israel an, und zwar ungeachtet deren Nationalität und Religionszugehörigkeit.

WIZO ist von den Vereinten Nationen als nichtstaatliche Organisation anerkannt und hat einen Konsultativstatus im Wirtschafts- und Sozialrat (ECOSOC) der Vereinten Nationen und in der UNICEF.

Geschichte[Bearbeiten]

Die WIZO wurde 1920 in Großbritannien durch Rebecca Sieff, Vera Weizmann (Gattin von Chaim Weizmann), Edith Eder, Romana Goodman und Henrietta Irwell gegründet. Ziel war es ursprünglich ein Dachverband für alle zionistischen Frauen der Welt zu sein. 1949 wurde der Hauptsitz von London nach Israel verlegt.

Projekte der WIZO Deutschland in Israel[Bearbeiten]

Dieser Artikel oder Abschnitt besteht hauptsächlich aus Listen, an deren Stelle besser Fließtext stehen sollte. Bitte hilf Wikipedia, das zu verbessern. Mehr zum Thema ist hier zu finden.
  • 170 Tageszentren und Kindergärten in denen über 14.000 Kinder betreut werden
  • 26 Therapiezentren in denen 400 Kinder aus gestörten Familien nach dem Schulunterricht pädagogische und therapeutische Hilfe finden
  • 11 Schulen und Internate in denen jährlich 7500 Schüler ausgebildet werden
  • 54 Jugendclubs die über 22.000 Jugendlichen aus problematischen Familien zur Verfügung stehen
  • 2 Frauenhäuser für misshandelte Frauen und ihre Kinder
  • 80 WIZO Zentren für Senioren und 1 Altersheim in denen kulturelle und soziale Veranstaltungen für Senioren angeboten werden

WIZO für Mütter & Frauen[Bearbeiten]

  • Theodor-Heuss-Familienzentrum
  • Helen-Israel-Frauenclub
  • Julia-Aronowitsch-Frauenclub

WIZO für Jugendliche[Bearbeiten]

  • Jugendhaus Nahariah
  • Jugendhaus Metullah

WIZO für Kinder[Bearbeiten]

WIZO betreut 14.000 Kinder im Alter von 6 Monaten bis 5 Jahre in 172 Kindertagesstätten in Israel. Besonderer Wert wird sowohl auf die individuelle Entwicklung jedes einzelnen Kindes gelegt, als auch die Traditionen und Gewohnheiten der unterschiedlichen Herkunftsländer der Kinder respektiert und miteinbezogen.

Weblinks[Bearbeiten]