Xournal

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Xournal
Screenshot
Basisdaten
Entwickler Denis Auroux, Andreas Butti et al.
Aktuelle Version 0.4.8
(30. Juni 2014)
Betriebssystem Linux, Unixoides_System, Windows
Programmier­sprache C++
Lizenz GPL v2
xournal.sourceforge.net

Xournal ist ein Programm zum Erstellen von Notizen und Ergänzen bestehender PDF-Dateien mit solchen. Es wurde für Linux und andere Plattformen mit GTK+ Unterstützung geschrieben. Vergleichbare Programme sind Jarnal, Gournal und Windows Journal. Es wurde für die Bedienung mit einem Eingabestift oder Maus und Tastatur konzipiert.

PDF-Anmerkungen[Bearbeiten]

Mit Xournal lassen sich PDF-Dateien durch Text, handschriftliche Anmerkungen und Zeichnungen ergänzen. Zur Darstellung der PDF-Dateien verwendet Xournal die Poppler-Programmbibliothek. Die PDF-Inhalte werden dabei zu unveränderbaren Hintergrundbildern.

Die Bemerkungen können nachfolgend separat vom PDF zur weiteren Bearbeitung im nativen Xournal-Dateiformat gespeichert werden. Die PDF-Datei bleibt dabei unverändert bestehen und wird weiterhin zur Darstellung benötigt. Alternativ können alle Inhalte in einer neuen PDF-Datei gespeichert werden, wobei die existierenden Anmerkungen nachfolgend nicht mehr verändert werden können. [1]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Xournal user manual. Abgerufen am 15. Oktober 2011.