Zentralfriedhof

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zentralfriedhof bezeichnet jenen Friedhof einer größeren Stadt, der als hauptsächlicher Friedhof konzipiert wurde und daher im Unterschied zu kleineren örtlichen und konfessionellen Friedhöfen kostengünstigere Bestattungen und Armenbegräbnisse ermöglichte. Selten kommt daher der Begriff von der Lage des Friedhofs im Zentrum einer Stadt, meist lag er zur Zeit der Eröffnung sogar außerhalb der Stadt.

Liste bekannter Zentralfriedhöfe[Bearbeiten]

Deutschland
Österreich
Schweiz
weitere

Siehe auch[Bearbeiten]