„Genroku-Erdbeben“ – Versionsunterschied

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
[ungesichtete Version][ungesichtete Version]
K (minimale Korrekturen)
(Tektonik beschrieben, Bild eingefügt)
Markierung: 2017-Quelltext-Bearbeitung
Zeile 1: Zeile 1:
[[Datei:Tectonic map of Japan-fr.png|mini|In der Kanto-Region stoßen mehrere Krustenplatten aufeinander.]]
[[Datei:1703_Genroku_earthquake_intensity.png|mini|1703 Genroku earthquake intensity]]
[[Datei:1703_Genroku_earthquake_intensity.png|mini|1703 Genroku earthquake intensity]]
Das '''Genroku-Erdbeben 1703''' ({{Lang|ja|元禄地震}}) war ein schweres [[Erdbeben]], das am 23. November 1703 die [[Region Kanto]] in [[Japan]] erschütterte.<ref>{{Internetquelle |autor=ブリタニカ国際大百科事典 小項目事典,デジタル大辞泉,世界大百科事典 第2版 |url=https://kotobank.jp/word/%E5%85%83%E7%A6%84%E5%9C%B0%E9%9C%87-156275 |titel=元禄地震とは |sprache=ja |abruf=2021-06-05}}</ref> Die [[Magnitude (Erdbeben)|Magnitude]] betrug 8,2.<ref>{{Internetquelle |url=https://typhoon.yahoo.co.jp/weather/calendar/291/ |titel=元禄関東地震(元禄16年11月23日) | 災害カレンダー |sprache=ja |abruf=2021-06-05}}</ref> Über 5.000 Menschen kamen zu Tode.<ref>{{Internetquelle |autor=千葉県 |url=http://www.pref.chiba.lg.jp/bousai/bousaishi/genroku.html |titel=元禄地震(防災誌) |sprache=ja |abruf=2021-06-05}}</ref> Es war ein Erdbeben, das aufgrund eines ähnlichen Mechanismus wie das [[Großes Kantō-Erdbeben 1923|Große Kantō-Erdbeben 1923]] auftrat.<ref>{{Internetquelle |url=http://www.bousai.go.jp/kohou/kouhoubousai/h25/74/past.html |titel=過去の災害に学ぶ 39‐内閣府防災情報のページ : 防災情報のページ - 内閣府 |abruf=2021-06-05}}</ref> Es wird jedoch angenommen, dass die Stärke dieses Erdbebens größer war als die des Großen Kantō-Erdbebens 1923.<ref>{{Internetquelle |autor=日本大百科全書(ニッポニカ),精選版 日本国語大辞典,百科事典マイペディア,ブリタニカ国際大百科事典 小項目事典,デジタル大辞泉,知恵蔵,世界大百科事典 第2版,世界大百科事典内言及 |url=https://kotobank.jp/word/%E5%9C%B0%E9%9C%87-73404 |titel=地震とは |sprache=ja |abruf=2021-06-05}}</ref>
Das '''Genroku-Erdbeben 1703''' ({{Lang|ja|元禄地震}}) war ein schweres [[Erdbeben]], das am 23. November 1703 die [[Region Kanto]] in [[Japan]] erschütterte.<ref>{{Internetquelle |autor=ブリタニカ国際大百科事典 小項目事典,デジタル大辞泉,世界大百科事典 第2版 |url=https://kotobank.jp/word/%E5%85%83%E7%A6%84%E5%9C%B0%E9%9C%87-156275 |titel=元禄地震とは |sprache=ja |abruf=2021-06-05}}</ref> Die [[Magnitude (Erdbeben)|Magnitude]] betrug 8,2.<ref>{{Internetquelle |url=https://typhoon.yahoo.co.jp/weather/calendar/291/ |titel=元禄関東地震(元禄16年11月23日) | 災害カレンダー |sprache=ja |abruf=2021-06-05}}</ref> Über 5.000 Menschen kamen zu Tode.<ref>{{Internetquelle |autor=千葉県 |url=http://www.pref.chiba.lg.jp/bousai/bousaishi/genroku.html |titel=元禄地震(防災誌) |sprache=ja |abruf=2021-06-05}}</ref> Es war ein Erdbeben, das aufgrund eines ähnlichen Mechanismus wie das [[Großes Kantō-Erdbeben 1923|Große Kantō-Erdbeben 1923]] auftrat.<ref>{{Internetquelle |url=http://www.bousai.go.jp/kohou/kouhoubousai/h25/74/past.html |titel=過去の災害に学ぶ 39‐内閣府防災情報のページ : 防災情報のページ - 内閣府 |abruf=2021-06-05}}</ref> Es wird jedoch angenommen, dass die Stärke dieses Erdbebens größer war als die des Großen Kantō-Erdbebens 1923.<ref>{{Internetquelle |autor=日本大百科全書(ニッポニカ),精選版 日本国語大辞典,百科事典マイペディア,ブリタニカ国際大百科事典 小項目事典,デジタル大辞泉,知恵蔵,世界大百科事典 第2版,世界大百科事典内言及 |url=https://kotobank.jp/word/%E5%9C%B0%E9%9C%87-73404 |titel=地震とは |sprache=ja |abruf=2021-06-05}}</ref>

== Tektonik ==
Die Kanto-Region liegt in einem Gebiet, in dem sich mehrere Platten der Erdkruste treffen. Die Pazifikplatte und die philippinische Seeplatte schieben sich unter die nordamerikanische Platte. Erdbeheben mit dem Epizentrum in der Kanto-Region können in der eurasischen Platte, an der Verbindung zwischen der eurasischen Platte und der philippinischen Seeplatte, in der philippinischen Seeplatte, an der Verbindung zwischen der philippinischen Seeplatte und der Pazifikplatte oder in der Pazifikplatte entstehen. Zusätzlich zu den großen Platten scheint es ein 25 km dickes und 100 km großen Fragment der Pazifikplatte zu geben. Das Erdbeben von 1703 beruhte vermutlich auf einem Bruch der Verbindung zwischen der eurasischen Platte und der philippinischen Seeplatte.<ref name="Stein">{{Literatur|Autor= R S Stein, S Toda, T Parsons, E Grunewald|Datum=2006|Titel=A new probabilistic seismic hazard assessment for greater Tokyo|Sammelwerk=Philosophical Transactions of the Royal Society A|Band=364|Nummer=1845|Seiten=1965–88|Herausgeber=[[Royal Society]]|DOI=10.1098/rsta.2006.1808|PMID=16844644|Online=http://walrus.wr.usgs.gov/reports/reprints/Stein_PRSLA_364.pdf|Abruf=2011-11-03}}</ref>


== Einzelnachweise ==
== Einzelnachweise ==

Version vom 27. September 2021, 10:59 Uhr

In der Kanto-Region stoßen mehrere Krustenplatten aufeinander.
1703 Genroku earthquake intensity

Das Genroku-Erdbeben 1703 (元禄地震) war ein schweres Erdbeben, das am 23. November 1703 die Region Kanto in Japan erschütterte.[1] Die Magnitude betrug 8,2.[2] Über 5.000 Menschen kamen zu Tode.[3] Es war ein Erdbeben, das aufgrund eines ähnlichen Mechanismus wie das Große Kantō-Erdbeben 1923 auftrat.[4] Es wird jedoch angenommen, dass die Stärke dieses Erdbebens größer war als die des Großen Kantō-Erdbebens 1923.[5]

Tektonik

Die Kanto-Region liegt in einem Gebiet, in dem sich mehrere Platten der Erdkruste treffen. Die Pazifikplatte und die philippinische Seeplatte schieben sich unter die nordamerikanische Platte. Erdbeheben mit dem Epizentrum in der Kanto-Region können in der eurasischen Platte, an der Verbindung zwischen der eurasischen Platte und der philippinischen Seeplatte, in der philippinischen Seeplatte, an der Verbindung zwischen der philippinischen Seeplatte und der Pazifikplatte oder in der Pazifikplatte entstehen. Zusätzlich zu den großen Platten scheint es ein 25 km dickes und 100 km großen Fragment der Pazifikplatte zu geben. Das Erdbeben von 1703 beruhte vermutlich auf einem Bruch der Verbindung zwischen der eurasischen Platte und der philippinischen Seeplatte.[6]

Einzelnachweise

  1. ブリタニカ国際大百科事典 小項目事典,デジタル大辞泉,世界大百科事典 第2版: 元禄地震とは. Abgerufen am 5. Juni 2021 (japanisch).
  2. 元禄関東地震(元禄16年11月23日) | 災害カレンダー. Abgerufen am 5. Juni 2021 (japanisch).
  3. 千葉県: 元禄地震(防災誌). Abgerufen am 5. Juni 2021 (japanisch).
  4. 過去の災害に学ぶ 39‐内閣府防災情報のページ : 防災情報のページ - 内閣府. Abgerufen am 5. Juni 2021.
  5. 日本大百科全書(ニッポニカ),精選版 日本国語大辞典,百科事典マイペディア,ブリタニカ国際大百科事典 小項目事典,デジタル大辞泉,知恵蔵,世界大百科事典 第2版,世界大百科事典内言及: 地震とは. Abgerufen am 5. Juni 2021 (japanisch).
  6. R S Stein, S Toda, T Parsons, E Grunewald: A new probabilistic seismic hazard assessment for greater Tokyo. In: Royal Society (Hrsg.): Philosophical Transactions of the Royal Society A. Band 364, Nr. 1845, 2006, S. 1965–88, doi:10.1098/rsta.2006.1808, PMID 16844644 (usgs.gov [PDF; abgerufen am 3. November 2011]).