Liste medienrechtlicher Entscheidungen in Deutschland

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Seite bietet eine Liste über höchstrichterliche medienrechtliche Entscheidungen in Deutschland in chronologischer Folge.

Entscheidungen vor 1970[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Entscheidungen 1970–1979[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Mephisto-Entscheidung BVerfGE 30, 173ff. (1971)
  • 2. Rundfunk-Urteil Umsatzsteuer BVerfGE 31, 314 (1971)
  • Strafgefangene BVerfGE 33, 1
  • Zensur BVerfGE 33, 52
  • Soraya BVerfGE 34, 269
  • Lebach-Urteil BVerfGE 35, 202
  • Deutschland-Magazin BVerfGE 42, 143
  • Öffentlichkeitsarbeit (der Bundesregierung) BVerfGE 44, 125
  • Wahlwerbesendungen BVerfGE 47, 198
  • Kölner Volksblatt BVerfGE 50, 234
  • Tendenzbetrieb BVerfGE 52, 283
  • Kunstkritik BVerfGE 54, 129
  • Eppler BVerfGE 54, 148
  • Böll BVerfGE 54, 208

Entscheidungen 1980–1989[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 3. Rundfunk-Urteil FRAG BVerfGE 57, 295 (1981)
  • Pflichtexemplar BVerfGE 58, 137
  • Freie Mitarbeiter BVerfGE 59, 231
  • Rundfunkrat BVerfGE 60, 53
  • Kredithaie BVerfGE 60, 234
  • Wahlkampf / CSU: NPD Europas BVerfGE 61, 1
  • Boykottaufruf BVerfGE 62, 230
  • Gegendarstellung BVerfGE 63, 131
  • Springer / Wallraff BVerfGE 66, 116
  • Anachronistischer Zug BVerfGE 67, 213
  • Anti-Atomkraftplakette BVerfGE 71, 108
  • 4. Rundfunk-Urteil Niedersachsen BVerfGE 73, 118 (1986)
  • 5. Rundfunk-Urteil: Baden-Württemberg BVerfGE 74, 297 (1987)
  • Strauß-Karikatur BVerfGE 75, 369
  • Beschlagnahme von Filmmaterial BVerfGE 77, 65
  • Pressegrosso-Urteil BVerfGE 77, 346
  • Postzeitungsdienst BVerfGE 80, 124

Entscheidungen 1990–1999[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Zwangsdemokrat, BVerfGE 82, 272 (zum Begriff der Schmähkritik)
  • 6. Rundfunk-Urteil WDR, BVerfGE 83, 238 (1991)
  • Josephine Mutzenbacher-Urteil, BVerfGE 83, 130
  • Bayer-Aktionäre, BVerfGE 85, 1
  • Fragen, BVerfGE 85, 23
  • TITANIC / „geb. Mörder, Krüppel“, BVerfGE 86, 1
  • 7. Rundfunk-Urteil Hessen3, BVerfGE 87, 181 (1992)
  • „Tanz der Teufel“, BVerfGE 87, 209
  • Konkurs von Rundfunkanstalten, BVerfGE 89, 144
  • Jugendgefährdende Schriften, BVerfGE 90, 1
  • Auschwitzlüge, BVerfGE 90, 241
  • Parabolantenne I, BVerfGE 90, 27
  • 8. Rundfunk-Urteil Rundfunkgebühr, BVerfGE 90, 60 (1994)
  • Fernsehaufnahmen im Gerichtssaal, BVerfGE 91, 125
  • 9. Rundfunk-Urteil, BVerfGE 92, 203 EG-Fernsehrichtlinie (1995)
  • Parabolantenne II, BVerfGE 92, 126
  • Soldaten sind Mörder-Urteil, BVerfGE 93, 266
  • Werkszeitungen, BVerfGE 95, 28
  • Warnhinweise für Tabakerzeugnisse, BVerfGE 95, 173
  • Aufzeichnungspflicht, BVerfGE 95, 220
  • Saarländisches Pressegesetz, BVerfGE 97, 157
  • Stern, BVerfG, 1 BvR 765/97
  • Gerichtsfernsehen I-Urteil, BVerfG 1 BvQ 17/00
  • Gerichtsfernsehen II-Urteil, BVerfG 103, 44
  • 10. Rundfunk-Urteil Kurzberichterstattung, BVerfGE 97, 228 (1998)
  • 11. Rundfunk-Urteil, Extra Radio Hof, BVerfGE 97, 298 (1998)
  • Haftung für Links, LG Hamburg, 312 O 85/98 (12. Mai 1998)
  • Stadtplanwerk, BGH, I ZR 81/96 (28. Mai 1998)
  • Haftung für Werbeanzeigen, BGH I ZR 120/96 (15. Oktober 1998)
  • Caroline-von-Monaco-Urteil I, BVerfG, 1 BvR 1861/93, BVerfGE (??), 1864/96, 2073/97 (1998)
  • Focus, BVerfG, 1 BvR 1435/98
  • Nutzungsrechte an Fotografien, OLG Hamburg, 3 U 212/97 (5. November 1998)
  • Elektronische Pressearchive, BGH, I ZR 100/96 (10. Dezember 1998)

Entscheidungen 2000–2009[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Rechtshinweis Bitte den Hinweis zu Rechtsthemen beachten!