Ľubomír Jahnátek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ľubomír Jahnátek (* 16. September 1954 in Bratislava) ist ein slowakischer Politiker.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er ist Mitglied der SMER. Er war der Wirtschaftsminister im slowakischen Kabinett, das nach den Wahlen von 2006 unter der Führung von Robert Fico gewählt wurde.[1][2] In der zweiten Fico-Regierung, die von April 2012 bis März 2016 amtierte, fungierte Jahnátek als Landwirtschaftsminister.[3] Der nach der Parlamentswahl 2016 gebildeten dritten Fico-Regierung gehört er nicht mehr an.[4]

Referenzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. http://www.pragerzeitung.cz/?c_id=8304 Wer ist wer in der slowakischen Regierung, Prager Zeitung (vom 26. Juli 2006)
  2. http://www.europa-auf-einen-blick.de/slowakei/politik.php Europa auf einen Blick:Slowakei
  3. Slowakei: Fico als Premierminister vereidigt veröffentlicht am 4. April 2012, zuletzt abgerufen am 4. April 2012
  4. Slowakische Regierung, abgerufen am 16. September 2016