A2 – Abenteuer Autobahn

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Fernsehsendung
OriginaltitelA2 – Abenteuer Autobahn (Staffel 1-2)
A8 - Abenteuer Autobahn (Staffel 3-4)
ProduktionslandDeutschland
OriginalspracheDeutsch
Jahr(e)seit 2018
Produktions-
unternehmen
Tresor TV Produktions GmbH[1]
Längeca. 45 Minuten
Episoden80 in 4 Staffeln
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
21. Mai 2018

A2 – Abenteuer Autobahn ist eine Doku-Reihe des Senders DMAX, die sich mit diversen Themen rund um die Bundesautobahn 2 befasst.

Inhalt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A 2 bei Lünen

Die Serie beschäftigt sich mit den verschiedensten Themen die im Zusammenhang mit der A 2, eine der meistfrequentierten Verkehrsadern Deutschlands, stehen.

Hauptsächlich werden Menschen und Organisationen gezeigt, die regulär auf der Autobahn arbeiten, darunter Straßenbauer, Autobahnmeistereien, Lkw-Fahrer und die Polizei. Daneben sind auch Unfälle, Pannen und deren Helfer wie Feuerwehr und Abschleppdienste regelmäßig Teil der Sendung.[2][3]

Hinduistische Prozession zum Datteln-Hamm-Kanal – Religiöses Zeremoniell unter einer Brücke der A 2

Zusätzlich wird auch das Leben an der A 2 behandelt. Etwa wenn die Hindus des nahen Sri-Kamadchi-Ampal-Tempel unter einer Autobahnbrücke eine Zeremonie abhalten.

Ausstrahlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Serie startete am 21. Mai 2018 auf dem deutschen Sender DMAX im Vorabendprogramm Die Ausstrahlung der 20 Folgen erfolgte täglich von Montag bis Freitag.[3][4] Die erste Staffel erreichte einen Marktanteil von 2,5 % in der werberelevanten Zielgruppe.[5] Die zweite Staffel wurde ab dem 12. November 2018 ausgestrahlt und erreichte Marktanteile von bis zu 3,8 % bei den 14- bis 49-Jährigen.[6]

Dritte und vierte Staffel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

A8 - Abenteuer Autobahn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für die dritte Staffel wechselte der Sender von der Autobahn A2 auf die Bundesautobahn 8.[7]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. A2 ABENTEUER AUTOBAHN. Abgerufen am 6. Februar 2019.
  2. DMAX stellt sich ab Mai dem «Abenteuer Autobahn». 13. April 2018, abgerufen am 6. Februar 2019.
  3. a b DMAX nennt Details zum neuen Vorabend-Format "A2". 13. April 2018, abgerufen am 6. Februar 2019.
  4. Sendetermin-Chronik. Abgerufen am 6. Februar 2019.
  5. DMAX spendiert zweiter "A2"-Staffel neuen Sendeplatz. 25. Oktober 2018, abgerufen am 6. Februar 2019.
  6. DMAX kommt am Vorabend Sat.1 und kabel eins nah. 4. Dezember 2018, abgerufen am 6. Februar 2019.
  7. A8 - Abenteuer Autobahn. Abgerufen am 23. Juni 2019.