Ablauf

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ablauf (Verb: ablaufen) bezeichnet:

  • den Vorgang eines Geschehens, siehe Prozess
  • Ablaufzeitpunkt einer Frist (Deadline), siehe Termin
  • Arbeitsablauf, vordefinierte Abfolge von Aktivitäten in der Arbeitswelt
  • Programmablauf, vordefinierte Abfolge von Befehlen bei einem Computerprogramm, siehe Kontrollfluss
  • Ablauforganisation, in der Organisationstheorie die Beschreibung von Arbeitsprozessen

Ablauf bezeichnet in der Technik:

Siehe auch:

 Wiktionary: Ablauf – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen
  • Abfluss, in der Hydrologie das Wasservolumen, das ein vorgegebenes Einzugsgebiet unter der Wirkung der Schwerkraft innerhalb einer bestimmten Zeit verlässt
  • Ablaufberg, eine Rangiereinrichtung für Güterzüge
  • Auflauf (Begriffsklärung)
  • Kanalisation