Adam und die Micky’s

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Adam und die Micky's)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Adam und die Micky’s
Allgemeine Informationen
Gründung 1968[1]
Auflösung 2013
Website http://www.audm.de
Gründungsmitglieder
Dieter Adam
Karlheinz Neckermann
Helmut Herr (bis 1970)
Letzte Besetzung
Gesang, Akkordeon, Keyboard, Piano
Dieter Adam (seit 1968)
Bass
Norbert Lehr (seit 1972)
Schlagzeug
Matthias Winzenhörlein, Rainer Bauer, Horst Grimm (seit 2000 im Wechsel)

Adam und die Micky’s war eine seit Jahrzehnten bestehende Tanzkapelle, die vor allem für ihre Unterhaltungs- und Partymusik in hessischer Mundart bekannt ist und im Jahr 2013 nach 44 Jahren aufgelöst wurde.

Sie waren aus der in den 1960er-Jahren im Offenbacher Raum sehr beliebten Rock- und Beatband Micky’s hervorgegangen, die in dieser Zeit die Säle füllte. Nachdem sich diese Band mangels Zuschauer aufgelöst hatte, blieb das Micky-Trio übrig, aus dem dann Adam und die Micky’s wurden, nachdem Dieter Adam die Idee hatte, aus Heintjes Mama einen Papa zu machen, der sich „schon wieder vollgesoffen“ hatte. Von dieser Single, die 1969 auf den Markt kam, wurden über 150.000 Stück verkauft. Die erste LP Oh, häppy Day, Pappa erschien ein Jahr darauf. Viele weitere folgten. 1978 veröffentlichten sie den Titel Im Wagen vor mir... fährt so’n alte Simpel, der eine Parodie von Im Wagen vor mir von Henry Valentino war und 1979 auch auf der LP Original Blödel-Hits veröffentlicht wurde.[2]

Bassist war seit 1972 Norbert Lehr. Am Schlagzeug saß von 1973 bis 2000 Wolfgang Sokolowski, seitdem spielt die Band mit wechselnden Drummern. In den vier Jahrzehnten ihres Bestehens haben Adam und die Micky’s rund 30 Alben herausgebracht und waren häufig in Fernsehsendungen wie dem Blauen Bock zu Gast.

Der bekannteste Schlager der Gruppe ist die 1990 erstmals erschienene Single Die Runkelroiweroppmaschin („Die Runkelrübenrupfmaschine“), die im Februar 2008 von den Zuschauern des Hessischen Rundfunks zum beliebtesten hessischen Fastnachtslied gewählt wurde.

2012 diagnostizierte ein HNO-Arzt bei Bandleader Dieter Adam ein Karzinom auf der linken Stimmlippe, das in der HNO-Abteilung der Uniklinik Marburg entfernt wurde. Dies führte dazu, dass Adam nur noch mühsam sprechen und gar nicht mehr singen konnte. Deshalb löste sich die Band nach der Fastnachtskampagne 2013 auf. 2014 erkrankte Dieter Adam an Kehlkopfkrebs. Nach mehreren Operationen, Bestrahlungen und Chemo hat er keine Stimme mehr.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Titel[3] Label Labelcode Erscheinungsjahr Tonträger
Oh, Häppy Day, Pappa Und Andere Hessische Familientragödien Telefunken PT 12 003 1969 Album
Uwe, Uwe schrie de Papa und andere Melodramen aus der hessischen Hitkiste Telefunken PT 12028 1970 Album
Schnappschüsse für's Familienalbum Telefunken TS 3147/1-2 1971 Album
Achtung die Hesse komme! / Schnappschüsse aus dem Urlaub und anderer Freizeitgestaltung Telefunken TS 3179/1-2 1972 Album
Vaddertag Telefunken SLE 14 653-P 1972 Album
Wir sind schon bald erwachse Telefunken 1973 Album
Hurra - Die Hesse Die Sind Da ! Telefunken 1975 Album
Die grosse Hitparaden-Parodie mit Adam und den Micky's Telefunken 6.28357 DP 1975 Album
Mischmasch - Kreuz und quer durch die Hit- und andere Paraden Telefunken 6.28 447 DP 1978 Album
Ich möcht so gern den Adam hör'n Telefunken 6.28482 DP 1979 Album
Babbel-Konzert Telefunken 6.28581 DP 1982 Album
...uffs Maul geguckt Telefunken LO 006 1983 Album
Adam und die Micky's, ua., Humoris Causa - Die Grosse Lachparade No 7 Telefunken SLE 14 595-P Unbekannt Album
Rauh, aber herzlich Koch-Records E 121 595 1986 Album
Das nackische Lorchen / John Brown’s Vadder Telefunken U 56 068 1968 Single
Heut' ist wieder Hauskonzert (Gloryland) ‎/ Oh häppy Day, Pappa Telefunken U 56 088 1969 Single
Papa (Mama) ‎/ Aber heidschi-bum-beidschi, wie dumm Telefunken U 56 042 1969 Single
Butterweich / Schlaf mein Böbbchen, schlaf ein Telefunken U 56163 1970 Single
Adam's Mexico-Ballade (Uwe, Uwe Schrie Der Papa) / Aber die Oma die rollt Telefunken U 56 108 1970 Single
Oh, Mamma blau / Äppelwein-Durchmarsch Telefunken 1971 Single
Rabbedap-Dap / Wilma (Zieh Dein Maxi Aa) ‎ Telefunken U 56131 1971 Single
Mei Fraa, Die Steht Im Fußballtor ‎/ Hau net so nei Telefunken U 56 219 1972 Single
Rippe di knoll / Wenn du hochkommst Telefunken U 56 248 1972 Single
Er ist sauer uff all sei Fans (Power To All Our Friends) / Adelaide Telefunken 1973 Single
Ebe langt's - O Jemine / Kätche komm ins Bett ‎ Telefunken U 56 260 1973 Single
Alles ist vergänglich nur der Kuhschwanz der bleibt länglich / Wo ist das Ding? Telefunken 6.11547 (AC) 1974 Single
Heini, wir fahr'n nach Bonn (Theo, wir fahr'n nach Lodz) ‎/ Wasserkopp Telefunken U 56368(AC), U 56 368 1974 Single
Mit dem Fahrrad durch den Odenwald / Unser Auto fährt mit Äppelwoi ‎ Telefunken U 56 338 1974 Single
Mei Mamache (Hessisches Mutterlied) ‎/ Papa ach Papa komm sag mir den Grund Telefunken 611.657 1975 Single
Rosamunde, schenk mir dein Sparkassenbuch ‎/ Mädchen aus Hessen Telefunken 6.11 694 AC 1975 Single
Die Große Hitparaden-Parodie ‎ Telefunken 6.11 748 1975 Single
Rosi, Rosi, Rosi (Adam's Innsbruck-Ballade) ‎/ Mein Papa sitzt im Bundestag Telefunken 611.851 1976 Single
Aber als uff die Klaane ‎/ Das kleine Häuschen Telefunken 6.11 993, 6.11993 AC 1976 Single
Ich mach' die nächst' Woch' zur Alice ‎/ Ein Junge vom Land Telefunken 6.12 077, 6.12077 AC 1977 Single
Warum nimmst Du nicht endlich die Pill (Lucille) ‎/ Die Gaas Telefunken 6.12 237 AC, 6.12 237 1978 Single
Im Wagen vor mir ... fährt so'n alte Simpel ‎/ Oh weh - die Oma backt uns heut e Pizza Telefunken 6.12 340, 6.12340 AC 1978 Single
Das Herz von Frankfurt ‎/ Ich hab' so Heimweh nach Sachsenhausen Telefunken 612.607 1979 Single
Adam und die Micky's mit Gaby Reichardt - Was wird sein ... Fragt der Papa / E Fraa am Steuer Telefunken 6.12482 AC 1979 Single
Adam und die Micky's mit den fidelen Offenbachern - Tante Maria (Santa Maria) ‎/ Das macht der Stress Telefunken 612.972 1981 Single
Macht die Welt net kaputt ‎/ Mer derf garnet soviel denke Telefunken 6.13 364 1982 Single
Die Runkelreuberoppmaschin ‎/ Der Schorsch aus Krotzeborsch Rockport 112 1097 1 SA 1990 Single
Uwe, Uwe, Uwe (Brabbel-Version) Lotus 1C 0062513547 1990 Single
Das Starkstromlied ‎/ Hallo Mr. Flick Koch Records International AS 145.310 Unbekannt Single
Die Jacob-Story ‎ TJ TJ 001 Unbekannt Single
Das Beste von Adam und den Micky's ‎(2xLP, Comp, FOC) Telefunken 6.28 387 DP 1976 Sammlung
20 Jahre - Und kein bisschen leiser ‎(2xLP, Comp, FOC) Lotus DLP 807 344-977 1988 Sammlung
Die Runkelroiweroppmaschin und andere hochgeistige Ergüsse ‎(CD) Lotus 25.601.013 1990 CD
Querbeet 1 Lotus 1990 CD
Querbeet 2 Lotus 1990 CD
Ich maach dich Lotus 1990 CD
Rambazamba in de Pampa Lotus 1995 CD
Querbeet 3 Lotus 388.2017.2 1998 CD
Chilli con Sauerkraut Lotus 388.2018.2 1998 CD
Adam lacht zur Fassenacht Lotus 388.2019.2 2000 CD
Husch, husch, husch (Die Bimmelbahn) Lotus 388.2021.2 2000 CD
Kuschel-Adam Lotus 2001 CD
Querbeet 4 plus vier Lotus 2005 CD
Ballerknaller für Hessen Folge 1 Lotus 2007 CD
Ballerknaller für Hessen Folge 2 Lotus 2007 CD
Die größten Hits - 40 Jahre Adam und die Micky's Lotus 2009 CD

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bandgeschichte
  2. Im Wagen vor mir... fährt so’n alte Simpel; Original Blödel-Hits bei Discogs.
  3. Adam und die Micky's -Diskographie. Abgerufen am 7. Januar 2017.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]