Ahuachapán (Stadt)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Ahuachapán
Koordinaten: 13° 55′ N, 89° 51′ W
Karte: El Salvador
marker
Ahuachapán
Ahuachapán auf der Karte von El Salvador
Basisdaten
Staat El Salvador
Departamento Ahuachapán
Einwohner 110.511 
Stadtinsignien
Bandera del Departamento de Ahuachapán.PNG
Escudo del departamento de ahuachapan..png
Detaildaten
Fläche 244,84
Zeitzone UTC−6
Stadtvorsitz Abilio Flores (Nuevas Ideas), 2018–2021[1]

Ahuachapán ist eine Stadt im Westen von El Salvador. Sie ist die Hauptstadt des gleichnamigen Departamentos.

In Ahuachapán gibt es ein Geothermiekraftwerk und ein Wasserkraftwerk. Durch die geothermische Aktivität gibt es in den Bergen der Umgebung viele Fumarolen.

Ahuachapán ist der Geburtsort des Dichters Alfredo Espino und liegt etwa eine Autostunde vom Nationalpark El Imposible entfernt.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Resultados Alcaldes Electos en El Salvador para 2009-2012 (Memento vom 28. Dezember 2010 im Internet Archive)