Akim (Volk)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Akim sind ein Volk in Ghana. Die Akim gehören zur Volksgruppe der Akan, ebenso wie die verwandten Ethnien Aschanti, Fanti, Ahafo, Akwamu, Asen, Dankyira, Akwapim und Kwawu.

Die Akan sind insgesamt die größte Volksgruppe in Ghana.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]