Alex Meraz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alex Meraz (2009)

Alejandro „Alex“ Meraz (* 10. Januar 1985 in Mesa, Arizona) ist ein US-amerikanischer Filmschauspieler. Er wurde bekannt durch die Rolle des Werwolfs Paul in New Moon – Bis(s) zur Mittagsstunde.

Leben[Bearbeiten]

Alex Meraz gehört dem Stamm der Purepecha-Indianer an. Er besuchte die New School for the Arts und ist Zeichner und Maler. Mit seiner vietnamesisch-amerikanischen Frau Kim hat er zwei Söhne, Somak und Talus Alexander. [1]

Filmografie[Bearbeiten]

Filme[Bearbeiten]

Serien[Bearbeiten]

  • 2007: Dancing with Spirit (1 Folge)
  • 2009: American Experience (1 Folge)
  • 2010: CSI: NY (Folge 159)

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Kurzbiografie