Alfred Nussbaumer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alfred Nussbaumer

Alfred Nussbaumer (* 1956) ist ein österreichischer Informatiker, Physiker, Mathematiker und Autor. Er ist Herausgeber und Mitautor der Schulbuchreihe Mathe-Buch und seit 2008 Landesschulinspektor für Informatik und Begabtenförderung im Landesschulrat Niederösterreich.[1] Davor unterrichtete er über zwanzig Jahre lang selbst am Stiftsgymnasium Melk.

Publikationen[Bearbeiten]

Fachartikel[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Herausforderung für begabte Schüler, Kurier. (Version vom 4. Februar 2011 im Internet Archive)

Weblinks[Bearbeiten]