Amtsgericht Lübbecke

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
BW

Das Amtsgericht Lübbecke ist ein Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit mit Sitz in der ostwestfälischen Stadt Lübbecke.

Bezirke und Aufgaben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das Gericht ist für die Städte Lübbecke und Preußisch Oldendorf sowie die Gemeinde Hüllhorst im Kreis Minden-Lübbecke zuständig.[1] In dem ca. 179 km² großen Gerichtsbezirk leben rund 51.000 Menschen.

Übergeordnete Gerichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das dem Gericht übergeordnete Landgericht ist das Landgericht Bielefeld, das wiederum dem Oberlandesgericht Hamm untersteht.

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Amtsgericht Lübbecke: Bezirk, abgerufen am 20. März 2020

Koordinaten: 52° 18′ 13,9″ N, 8° 36′ 28,9″ O